Kann das wirklich eine Trigeminusneuralgie sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo bourricot,

ja, Deine Beschwerden können durch eine Trigeminusneuralgie verursacht sein. Wie schön, dass Du bereits von einem Arzt untersucht wurdest, ein Termin bei einem Neurologen, falls es nicht besser wird, klingt auch sehr gut.

Je nach Lokalisation und sonstigen Symptomen könnte der Auslöser natürlich auch ein Problem der Zähne oder eine andere Entzündung z.B. einer Drüse sein, aber das werden Hausarzt und Neurologe gut differenzieren können.

Konnte ich ein bisschen helfen?

Lieben Gruß und Gute Besserung, Christoph

Hallo Christoph!

Zähne, Kiefer und Kaumuskulatur wurden bereits als mögliche Ursachen ausgeschlossen.

Mal sehen, wie es weiter geht...

Jedenfalls mal DANKE für deine Antwort.

lg bourricot

0

Was möchtest Du wissen?