Kann das über die Haftpflichtversicherung laufen?

4 Antworten

Ja, man kann das der Versicherung melden. Diese wird aber sehr genau prüfen, ob der Schaden so wie geschildert entstanden sein kann. Dazu musst Du dann das Handy einschicken. Dann wird die Versicherung entscheiden ob und wenn ja welchen Betrag sie ersetzt

Ja,das kann er,er muss den Schaden der Versicherung melden,die wird das Handy sehen wollen um den Schadensverlauf überprüfen zu können und um zu ermitteln ob sich eine Reparatur überhaupt lohnt,wenn nicht dann wird Dir der Zeitwert bezahlt.

Scheinbar werden mehr Handy zerstört und der Haftpflichtversicherung gemeldet, als neue verkauft werden. Die Versicherer reagieren da mehr als misstrauisch und bringen jeden betrugsversuch zur Anzeige.

Aus Versehen fallen die Dinger immer runter, sobald es neue Modelle gibt.

Wer redet denn hier von Betrug?! Immer diese lächerlichen Unterstellungen!

0
@Yokad1609

Wenn der Schaden so passiert ist, könnt ihr es ja melden. Ich habe nur darauf hingewiesen, dass die Schadensregulierer nicht blöd sind.

0

@DerHans Bin vollkommen Ihrer Meinung! Daher ignoriere ich seit geraumer Zeit alle Fragen im Forum die sich in irgend einer Weise auf Handys beziehen. Sobald in der Überschrift das Wort "Handy" enthalten ist wird sie von mir ungeöffnet gelöscht. Diese Fragen sind nur noch nervig.

0

Was möchtest Du wissen?