Kann das sein mit der Garantie?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Was kann man dagegen tun?
  2. Erhalte ich meine Kopfhörer kosenfrei?
  3. War/Ist es bei euch auch so ?

Ich gehe mal davon aus, Du meinst Gewährleistung, nicht Garantie und antworte mal wie folgt:

  1. schriftlich eine "angemessene Frist" setzen. Da Du bereits seit vier Wochen wartest, würde ich eine letztmalige Frist von zwei Wochen setzen. Das Schreiben bei Mediamarkt abgeben und eine Zweitschrift als Bestätigung unterzeichnen lassen.
  2. Bei berechtigter Inanspruchnahme der gesetzlichen Gewährleistung gegenüber Deinem Vertragspartner (Händler, Kaufvertrag) dürfen Dir durch die Reklamation keine Kosten entstehen (BGB §439).
  3. Ja gelegentlich war das auch bei mir schon so. Allerdings ist es für Dich unerheblich, wie lange LG für die Prüfung oder Instandsetzung benötigt. Du hast einen Kaufvertrag mit dem Händler geschlossen. Dieser muss für eine Nacherfüllung gemäß Mängelhaftung sorgen.

Die Ausreden jedenfalls musst Du Dir gar nicht anhören, da diese für Dich unerheblich sind. Will sagen, dass die interne Abwicklung mit dem Hersteller für Dich als Verbraucher zweitrangig ist. Entscheidend ist für Dich, dass der Händler für die Mängelhaftung verantwortlich ist. Wie dieser dann im Innenverhältnis zu seinem Lieferanten oder Hersteller vorgeht, brauch Dich nicht zu interessieren.

Ich habe gestern mit den Angestellten geredet und danach haben sie die Kopfhörer aus e

0
@MrDukoZy

Na ist doch super. Ein offenes Gespräch, in welchem man auf freundliche Art signalisiert, dass man sich auskennt, kann manchmal Wunder bewirken.

Viel Spass mit Deinem neuen Kopfhörer und darauf, dass dieser diesmal länger hält.

P.s.: Was war denn eigentlich defekt?

0

Wie das jetzt mit der Garantie ist weiß ich nicht.Aber was ich weiß, daß sie dich hinhalten. Das ist zu offensichtlich. Ich würde mal bei LG anrufen und fragen was da los ist und du die Ausreden besagten Marktes satt hast.Dann hör mal was die sagen.Ich schicke meine defekten Geräte generell zum Hersteller.War ein Tip von Sony.Da haben sie ein Handy verloren.

Du hast die Kopfhörer vor Ablauf der Garantie eingereicht .. von daher hast Du nichts zu befürchten, wenn es kein selbstverschuldeter Defekt ist (drauf getreten etc.) Aber sowas dauert leider manchmal ziemlich lange. .

Was möchtest Du wissen?