Kann das sein, dass Kondome aus dem Drogeriemarkt ...

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

lieber aus der Apotheke 76%
lieber aus der Drogerie 15%
lieber aus dem Supermarkt 7%

15 Antworten

lieber aus der Apotheke

Lieber aus der Aoptheke, da sind sie immer unter Bewachung ;-) In den Nachrichten war mal eine Frau von einer Drogerie die die Preisschilder durch die Kondome getackert hat ;-) Von daher.... Aber die Wahrscheinlichkeit das das Kondom reist oder Löcher hat ist unglaublich gering, meistens liegt es an der falschen Benutzung. Wenn man sich überlegt, dass man sich ein Kondom über den Kopf stülpen kann (Jugenderfahrungen ;-)) sollte es da unten auch nicht reißen.

Also eigentlich ist es egal ob Du die Kondome aus der Drogerie, Supermarkt oder Apotheke kaufst. Es kommt nämlich auf die Sorte drauf an, folglich dessen könntest Du sie auch im Sexshop kaufen. Mei Tipp: Die sichersten Kondome sind Condomi Professional, Lodon extra stark und von Blausiegel die HT special. Alle anderen sind zu unsicher.

Liegt an der Marke und am Kondom.Ganz wichtig ist auch wie man das Kondom aufbewart,also lieber nicht ins Portmonee stecken und darauf achten ob die Verpackung beschädigt ist (dann solltest Du es lieber nicht mehr benutzen und ein anderes unbeschädigtes benutzen).

Was möchtest Du wissen?