kann das sein das das internet so voll ist das man nichts mehr uploaden kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Videos auf Youtube sind auf den Youtube-Servern gespeichert.

Alle Daten im Internet sind auf sogenannten Servern gespeichert. Das sind riesige Rechner mit riesigen Festplatten :D

Also ganz theoretisch kann das Internet "voll" sein :D Aber das wird nie passieren, weil täglich neue Server ans Netz gehen und es immer bessere und kleinere Technik gibt, die die Daten besser speichern können ;)

Die immer besser werdenen Technologie haben irgendwann ihre Grenzen. Server sind teuer und benötigen teilweise seltene Elemente. Das Speichervolumen jedoch ist noch bei weitem nicht bei seinem Maximum wie du schon gesagt hast. Ausserdem werden täglich auch sehr viele daten gelöscht, was ich mir auch gerne von großkonzernen wie Facebook und google wünschen würde.

0
@Akimbo

Solange das Internet noch nicht "voll" ist, braucht man ja nix löschen ^^

0

Sämtliche Daten im Internet werden auf Festpaltten von Servern gespeichert. Es gibt zig tausende Server in zig Rechencentern in allen Ländern und diese werden täglich mehr. Mittlerweile haben sogar Privatpersonen eigene Server. andere teilen sich die Festplatten eines Servers auf. Server und Speicherplatz kann man mieten. Youtube hat mit Sicherheit mehrere eigene Rechencenter mit tausenden eigenen Servern. Schließlich gehören die zu Google und auch Google hat zig Rechencenter mit jeweils zig Servern.

Das Internet ist einfach ein Zusammenschluss aus Servern der ganzen Welt. Die Webadressen (Domains) Werden über Nameservern zu zahlen aufgelöst, den sogenannten IP-Adressen.

Das Internet kann nie voll werden. Die Speichermedien werden auch immer größer.

Auf ganz dummisch: YouTube hat gaaaanz gaaanz viele USB-Sticks wo die ganzen Videos drauf kommen. Diese USB-Sticks sind 24 Stunden lang mit dem Internet verbunden.

UND NEIN DAS INTERNET KANN NICHT VOLL WERDEN.

slow down, take it easy

0

Doch kann es theoretisch ... unszwar dann wenn alle USB sticks voll sind.

0
@Akimbo

Dann holst du dir einen neuen USB-Stick...oder eine Festplatte...

0

Was möchtest Du wissen?