Kann das noch so weitergehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er hat dich betrogen und er kann handgreiflich werden...das ist ein Grund genug, dich wirklich zu trennen von ihm.

Wenn er dich bedroht musst du ihn anzeigen, im härte Fall würde man dir einen Platz im Frauenhaus geben....so könnte dich dein Freund nicht ausfindig machen.

Aber hoffen wir, dass es nicht so weit kommt.

Wenn man betrogen wurde, gelingt es einem dies mit dem Kopf zu verzeihen, aber die Wunden die so ein Vertrauensbruch hinterlässt, zeigen sich in den von dir erwähnten Narben und verheilen nur langsam.

Also *nur* mit dieser Hypothek hätte ich dir gesagt, nimm dir die Zeit und wenn dein Freund sich mühe gibt, sprich auch Verständnis für dein Misstrauen und Eifersucht hat.....dann hätte es klappen können...

Aber wenn jemand die Hand gegen den anderen erhebt, egal ob Mann oder Frau, dann ist es höchste Zeit seine sieben Sachen zu packen und nicht mehr zurück zu blicken.

Er hätte deine Entscheidung akzeptieren müssen und dir allen falls den Vorschlag einer Auszeit vorschlagen können, um in 2 bis 3 Monaten zu schauen, ob ihr es doch nochmals probieren könntet.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein schwieriges Thema.
Deine Situation hoert sich schwierig an. 
Erst einmal kommt mir eine Eheberatungsstelle bzw. Therapy in den Sinn.

Wenn Du jedoch sicher eine Scheidung moechtest, dann kann er Dich nicht zurueckhalten. In diesem Falle ueberlege Dir wie es weitergehen soll. Kannst Du ausziehen und bei jemanden unterkommen? Wie schaut es mit Hilfestellung durch Familie und Freunde aus?

Frauenhaeuser bieten im Notfall HIlfe an, wenn Gefahr vom Partner ausgeht. Dort koennen sie Dir auch Ratschlaege geben, wie Du vorgehen kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich in einem Frauenhaus beraten.

Damit hast du ja erst mal noch nichts entschieden, du führst nur ein Gespräch. Die Leute da können einem wirklich helfen. Allein von dem Gespräch wirst du dich schon besser fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts nicht viel zu raten.Wenn er handgreiflich geworden ist, ist eine Grenze überschritten und eure Beziehung praktisch keinen Pfifferling mehr wert. Er weiß jetzt wie der dich behandeln muss das du bleibst und wird das über kurz oder lang auch ausnutzen. Das beste was du machen kannst ist deine Koffer zu packen und zu gehen. Geh zur Polizei, geh in ein Frauenhaus und erwirke ein Kontaktverbot. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wenn ich es schaffe mich zu trennen wird er mich finden"

Und wenn Du Dich nicht trennst, dann findet er Dich nicht ??? 

Wenn Du bei ihm bleibst, schlägt er Dich bald krankenhausreif. 

Wende Dich an ein Frauenhaus und einen Anwalt.Oder google nach Frauenberatungsstellen bei Dir vor Ort. 

Bei ihm bleiben käme Selbstmord gleich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist es gelaufen, geh in ein Frauenhaus. Das Andere ist viel schlimmer als Fremdgehen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?