kann das mac book pro, blu -ray discs abspielen?

3 Antworten

Es geht: du musst über Boot-Camp Windows installieren (als VM über Parallels geht es nicht, da dort die entsprechenden Treiber fehlen). Dort installierst du dann deine Abspiel-Software (liegt deinem Blu-Ray-Player bei). Allerdings hast du dann das Problem, dass der Grafikchip des MBP kein HDCP unterstützt und du den Film auf 15'' "genießen" darfst. Mit legalen Mitteln lässt sich das HDCP auch nicht umgehen, sodass man die Scheibe auf einem externen (selbst wenn HDCP-fähigen) Display schauen könnte. Wenn man also einen großen iMac hat, lohnt es schon (ist ja kein externes Display und HDCP greift nicht, soweit ich weiß).

Brauchst du ein externes Laufwerk und eine Blu-ray Wiedergabe Software für mac, wie Mac Blu-ray Player von Macgo, du kannst auf http://de.macblurayplayer.com kostenlos herunterladen.

Nein.

Blue-Ray wird aus verschiednen Gründen nicht unterstützt. Wohl unteranderem wegen der strengen Sicherheitsmechanismen (die von der Blue-Ray-Gruppe gefordert werden und weil Apple davon ausgeht, dass die Zukunft im Internet stattfindet. Siehe iTunes Movie-Store. Ich denke bald gibt es keine optischen Laufwerke mehr in Notebooks.)

Was möchtest Du wissen?