Kann das Holz zum trocknen auch im Keller gelagert werden?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte ganz früher mein Schnittholz immer im Keller liegen - den ganzen Winter lang.

10

Ist es dir nie schimmlig geworden? Hast du dafür gesorgt, dass der Keller luftig ist, oder war alles geschlossen?

0
10

Okay Danke für deine Antwort.😊

0

Wenn der Keller trocken ist, warum nicht?

Das gilt für Brennholz. Holz zur Verarbeitung liegt im Keller eher ZU TROCKEN

10

Ja, er ist trocken. Muss ich dann ab und zu das Kellerfenster aufmachen, damit es luftig gelagert wird?

0

Wenn das Holz getrocknet ist kann man es eine Zeitlang im Keller lagen. Vorrausgesetzt der Keller ist trocken und es gibt die Moeglichkeit zu lueften. Auch muss es dann sachgerecht gelagert werden. ZB. nicht direkt auf auf den Boden, und zwischen jedes Brett Abstandsleisten usw. LG Helmut.

10

Vielen Dank für deine Antwort 😊

0

Was möchtest Du wissen?