Kann das eine Thrombose sein-was tun?

4 Antworten

Ein leichtes Ziehen ist keine Thrombose. Ein Venenthrombose tut richtig weh, vor allem wenn man steht oder läuft, und dann auch eher in der Wade. Vermutlich hast du dir nur einen Muskel gezerrt.

Wenn es bis morgen nicht besser wird, geh mal zum Arzt, der kann sicher Genaueres feststellen. Aber ich denke, deine Angst vor einer Thrombose ist unnötig.

Selbst wenn wir hier alles Ärzte wären, könnten wir auf die Entfernung nicht feststellen, was es ist.

Für Thrombose gibts nen Blut-Schnelltest oder aber man guckt mit Ultraschall rein.

Was möchtest Du wissen?