Kann das damit zu tun haben, dass ich nie wirklich einen Vater hatte?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann das wirklich gut nachvollziehen... Letzten Endes geht es mir genau wie dir... 

In meinem Freundeskreis sind auch alle mindestens 4 Jahre älter als ich da ich mit Leuten in meinem alter recht wenig anfangen kann... Aber ob das wirklich mit meinem fehlenden Vater zusammen hängt weiß ich nicht.. 

Eventuell ist es auch nur weil sie mir geistig nicht weit genug sind und vielleicht ist auch das der Auslöser bei dir...

Das du dir jemanden suchst der diese Beschützerrolle für dich einnehmen kann ist normal da dir genau diese immer gefehlt hat... Also das kann durchaus von der fehlenden Vaterrolle kommen... Ist bei mir nicht anders...

Vielleicht sehe ich das mit meinen 14 Jahren auch falsch aber vielleicht konnte ich auch helfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MsJames 27.11.2016, 13:16

Das erste was ich gerade gedacht habe ist: DU BIST 14?! :-D

Nachdem wie du schreibst hätte ich dich auf viel älter geschätzt. 

Das ist gut zu hören, dass ich nicht die einzige bin der es so geht. Wenn ich das mit Leuten in meinem Alter besprechen will stößt das meistens auf taube Ohren. 

2

Es scheint in der Natur des Menschen zu liegen, dass sich die meisten Frauen einen etwas älteren "Beschützer" wünschen und aussuchen, während umgekehrt die meisten Männer gerne bereit sind, diese Beschützerrolle zu übernehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo MsJames,

Ja ich denke in einigen Punkten ist schon etwas dran. Vielleicht brauchst du manchmal diese starke Hand die du halt Väterlicher seits nicht erfahren konntest. Jedoch gibt es ja auch immer wieder Personen die auch eher mit älteren zu tun haben, weil sie zum Beispiel durch ältere Geschwister einfach daran gewohnt sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachdem Deine Freunde nur ein paar Jährchen älter sind als Du, würde ich nicht von einem Vaterersatz reden. Wenn Du immer nur Männer um Dich hättest, die mindestens 20 Jahre älter wären, könnte man das vielleicht! sagen! Aber wenn Dir das Thema so zu schaffen macht, könntest Du ja mal mit einem Psychologen (Psychologin) darüber reden.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es kann sein, dass du in deinen Beziehungen eine Vaterfigur suchst. Du solltest es allerdings nicht überbewerten und auf jeden Fall so selbständig und unabhängig vom Partner bleiben, dass du ihn weder nervst und einengst noch dass du dich ohne einen Partner völlig verloren fühlst. Du mußt immer in der Lage sein, dein Leben auch alleine geregelt zu bekommen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MsJames 26.11.2016, 16:10

Ich musste von klein auf ziemlich selbstständig sein, deswegen habe ich damit kein Problem. :-)

0

Es wird viele Gruende haben( u.a. auch, weil dir vielleicht der vaeterliche Schutz, gefehlt hat), warum deine Persoenlichkeit so ist, wie sie ist. 

Nur wenn du leidest, solltest du darueber nachdenken.

Ansonsten nimm es hin und genieße und lebe. 

Ich denke eher, es fehlt dir der ehrliche Austausch mit Gleichaltrigen. Denn dann wuerdest du feststellen, daß so viele in deinem Alter so denken und fuehlen. 

Herzliche Grueße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann gut sein.
Aber solange wie du nicht grundsätzlich in die 'Kinderrolle' rutscht und unangemessen unselbständig wirst (da hat jetzt auch nichts drauf hingedeutet in deinem Text) ist das ja kein Problem - sondern eher beruhigend und wohltuend, nehme ich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?