Kann das ausbleiben der Periode durch unregelmäßiges Esen und Stress kommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Stress schon aber nicht essen

Ja. Die Periode wird hormonell gesteuert und sowohl Essen (besonders zu wenig) als auch psychische Belastungen wirken sich darauf aus. Notfalls mal den Gynäkologen aufsuchen. Anell

Oh jaaaaa, das ist eine ganz ganz wichtiger Faktor bei unregelmäßiger oder ausbleibender Regel. Durch das wenig Essen/unregelmäßig essen setzt der Körper auf Sparflamme und schränkt somit die Energie-verbrauchenden Sachen ein, auf die (vorrübergehend) verzichtet werden kann; hierzu zählt nunmal die Periode. Außerdem wird in die Hormonproduktion eingegriffen.

Auch durch Stress: die Hormonproduktion wird eingeschränkt bzw in den Hormonhaushalt wird eingegriffen.

Fazit: Durch Ernährung und Stress wird die Periode beeinflusst!

Wenn Du großen Stress hast kann das die Periode schon beeinflussen. PS:Sympatischer User-Name!grins

Das ist durchaus möglich. Ich würde zum Gyn gehen.

Was möchtest Du wissen?