Kann das Arbeitsamt eine Bafögbescheid-Kopie beglaubigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde ich nachfragen,aber Beglaubigungen bekommst du auch auf der Gemeindeverwaltung erledigt,wo du ja deinen GEZ-Befreiungsantrag bekommst. Ansonsten beim Bafög-Amt beglaubigen lassen.Braucht man überhaupt eine Beglaubigung wenn man GEZ-Befreiung beantragt?

Ja, man braucht eine Beglaubigung. Hatte die unbeglaubigte Kopie schon hingeschickt, sie wollen es aber ganz genau. Auf der Gemeindeverwaltung kostet eine Beglaubigung 6,00 Euro pro Stück (bei uns) und das Geld habe ich leider momentan nicht, deswegen suche ich ja nach Alternativen :-)

0

Ja, jedes Amt. Kopie mitbringen....

Klar, Kopie mitbringen und Original zur Einsicht :-)

0

Was möchtest Du wissen?