Kann da Pflaster ab? :)

9 Antworten

Wenn es nur eine kleine Schnittwunde ist, dann kannst Du das Pflaster entfernen. Vielleicht solltest Du auch ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Aber wegen ihrer psychischen Probleme, nicht wegen einer kleinen Ritzwunde.

Allerdings wäre da ein Psycholge wohl sinnvoller...

0

Was ist das überhaupt für ein Frage? Mach das ab und du wirst sehen, wie's dadrunter aussieht! Wenn die Wunde noch nicht verheilt ist, dann haust du halt nochmal ein Pflaster drauf. Du bist 14, nicht 5. Du musst nicht fragen, ob du das Pflaster abmachen darfst.

Was ist das für ne Frage?! Mach es doch einfach ab. Oder mach einfach keins drauf! Ist sowieso besser wenn da Luft ran kommt. Ich ritze mich tief und mach da kein Pflaster rauf. Musste jedoch schon ab und zu genäht werden. Du willst es jetzt bestimmt nicht hören aber.. Hör auf mit dem ritzen! Ich hatte am Anfang nur ganz kleine ritze gemacht. Davon hab ich jetzt schon Narben.. Und dann hab ich angefangen mich immer tiefer zu ritzen.. Und die Narben sehen schrecklich aus und sind super auffällig! Also hör lieber auf damit! Hol dir Hilfe! Sag's deinen Eltern. Irgendwann bekommen sie es sowieso raus, und vielleicht ist es dann zu spät.. Meine Eltern wissen es auch. Ich bekomme auch schon Hilfe.. Doch ich kann nicht so einfach aufhören weil ich schon extrem süchtig geworden bin! Also hol dir bitte Hilfe!

Lg :)

Sollte ich zum Arzt? Schnittwunde am Arm?

Ich habe am Unterarm eine etwas größere Schnittwunde (ca. 1cm breit, 5mm tief) nach langem überlegen bin ich damit nicht in die Notaufnahme sondern habe es zuhause selber verbunden und mit Pflaster strips zusammengeklebt. Nun sind am nächsten morgen aber die strips abgegangen, sie wirkte etwas dünner aber hat erneut gesuppt und geblutet..

ist es sinnvoll damit zum Arzt zu gehen (genäht werden kann es bestimmt nichtmehr da es so lange her ist) ?

...zur Frage

Wunde juckt unter Pflaster? Normal?!

Ich bin w und 14. Ich hab eine Wunde (kleine) am Arm. Ich hab sie desinfiziert und ein Pflaster drauf gemacht. Jetzt juckt es unter dem Pflaster ist das normal?

...zur Frage

Was tun bei Schnittwunde? Wie Heilung fördern?

Hallo!

Ich habe das Problem,dass ich mich gestern Abend am Arm geschnitten habe. Ich habe vor einer ganzen Weile mal mit Getränkedosen gebastelt, aber habe es anscheinend nicht geschafft, alle Schnipsel aus meinem Zimmer zu entfernen.

Jetzt habe ich da eine Schnittwunde, die ein bisschen wehtut. Ich habe es schon desinfiziert.

Was kann ich tut, damit es möglichst schnell und gut zusammen heilt?

...zur Frage

Schnittwunde am Zeigefinger brennt stark...

Hi zsm Ich habe mich gestern starch mit dem Rassierer in den Zeigefinger geschnitten. Fragt nicht wie ich das wieder geschaft habe lach. Auf jeden Fall habe ich dann die Wunde nicht desinfiziert und es ist wohl auch viel Dreck in die Wunde, habe sie aber danach mit einem Pflaster überdeckt, als ich rausging. Es hat sehr stark geblutet also auch noch als ich das Pflaster dann am Abend entfernt habe. Heute habe ich die Wunde desinfiziert ein paar Mal und ein Pflaster raufgetan, aber auch mal entfernt. Jetzt brennt es richtig stark und pulsiert. Normal ? Oder hat sich schon Dreck in der Wunde angesammelt?

...zur Frage

Genähte Wunde ist rot

Am Dienstag wurde eine Wunde am Arm genäht und ich habe sie auch zuhause desinfiziert und ein Pflaster drüber geklebt.

Jetzt ist die Wunde an den Einstichstellen leicht gerötet und auch ein bisschen dick Ist das normal oder sollte ich zum Arzt?

...zur Frage

Roter Fleck am Bein, Arzt?

Hallo,

seit gestern Abend ist mir dieser gigantische rote Fleck am Bein aufgefallen. Weiss jemand was das sein könnte? Ich will nicht direkt zum Arzt, deswegen wollt ich hier mal fragen. Vor 2 Tagen hat es an der Stelle noch gejuckt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?