Kann da doch was mit meinem Zahn sein?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde deinem Arzt glauben.

Ich war vor 2 Wochen beim Zahnarzt weil ich starke Schmerzen im/am Backenzahn hatte, bin davon ausgegangen dass es ein Loch währe.

Der Arzt meinte dass es kein Loch ist, sondern dass mein Zahnfleisch zurückgegangen ist, darauf hin eine spezielle Zahnpasta probiert, und die Zähne fluoried. Und siehe da, 1 Woche später waren die Schmerzen ganz weg.

Vielleicht hast du auch empfindliche Zähne, wenn es jedoch mit der Zeit nicht weg geht, oder gar schlimmer wird, dann gehst du ganz einfach nochmal hin. 

Goldenhero 08.07.2017, 03:04

Die Schmerzen sind fast weg, danke dir 😁

0

Was sollen wir Dir darauf für eine Antwort geben?

Kann sein, kann nicht sein!

Wurde denn eine Röntgenaufnahme von den Zähnen gemacht? Wenn ja, wird der ZA wohl beurteilen können, ob die Wurzelfüllung des Zahnes in Ordnung ist und/oder ob sich an der Wurzelspitze eine Entzündung gebildet hat. 

Wenn Du Deinem ZA nicht vertraust, hole Dir eine Zweitmeinung ein. 

Goldenhero 07.07.2017, 19:04

Ja es wurde eine Röntgenaufnahme gemacht, welche ich sogar auf meinem Handy habe.

0

Was möchtest Du wissen?