Kann Cola Light Haarausfall verursachen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann lass es doch einfach weg, dann wirst Du sehen wie die Haare reagieren. Mach es nicht auf einen Schlag, sondern ersetzt innerhalb von 2 Wochen immer ein Gläschen Cola mit einem anderen Getränk.

Achte auch mal auf Deine Haarpflege und stell auf eine gesunde Pflege um - schau dafür auf die Website "Kupferzopf".

Ein erhöhter Testosteron-Wert kann definitiv unter Anderem ein Grund für weniger Haupthaare sein, denn mehr Testosteron begünstig lediglich die Körperbehaarung  ....  auf das Haupthaar wirkt das wiederum gegensätzlich.

Wer auch immer hier welche Erfahrung hat  . . .  das lässt sich nicht auf Dich übertragen, denn Du kannast nicht davon ausgehen, dass eine andere Person exakt gleich ist, was deren Erbanlagen und den allgemeinen Zustand des Organismus betrifft.

Wenn es definitiv richtiger Haarausfall ist (deutlich mehr als 80 - 100 Haare täglich), dann nichts wie ab zum Arzt und durch Untersuchungen feststellen lassen, wo die Ursache für Deinen Haarausfall liegt.

Das hab ich ja noch nie gehört o0 aber jeden tag nur cola light drinken und das jeden tag nur ist natürlich nicht so gesund aber das ist dir sicher auch bewusst
Ich würde sagen gewissheit wirst du erst haben wenn du damit aufhörst und auf wasser umsteigst
Ich verzichte auch so ungern auf cola aber es tut mir auch nicht so wirklich gut also ich wünsche dir ganz viel durchhalte vermògen :)
Ah und es wäre cool wenn du bescheid geben würdest ob das wirklich vom cola kam oder ob es doch was anderes war ? :D

Was möchtest Du wissen?