kann cih mein goldarmand wo 925 drauf steht verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

925 ist Sterling Silber, eine der weitverbreitesten Silberlegierungen für heutigen Schmuck. Wenn das Armband Goldfarben ist, wurde es nur vergoldet. Der Preis hängt vom Gewicht und dem Zustand ab, aber mehr als 40-50 Euro wirst du denke ich nicht erhalten

Aber wenn du es gefunden hast gib es bitte beim Fundbüro ab. Vll hat es ja einen persönlichen wert für den Besitzer. Und wenn Er/Sie es nicht abholt, bekommst du es ja eh zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninsen
08.10.2010, 08:58

naja wie gesagt ich habe es bei mir im keller gefunden, dachte ich hätte es verloren, bin aber kein gold fan, also würd ichs gern verkaufen....

0
Kommentar von Kristall08
08.10.2010, 09:07

40-50 Euro für ein Silberarmband? Niemals.

0

Hallo Ninsen,

hab vor einiger Zeit auch Schmuck wiederentdeckt den ich verkaufen wollte. Hab dann auch im Internet nach hilfreichen Antworten gesucht und bin dann auf eine hilfreichen Artikel zum Thema Gold verkaufen gestoßen. Da gin es darum, was man dabei beachten sollte. Man soll z.B. sein Altgold zu mehreren Goldankäufern bringen und sich nicht mit dem erste besten Angebot zufreiden geben, sondern vergleichen und erst am Schluss entscheiden. Außerdem wurde auch aufgezählt wo genau man den Gold üebrhaupt verkaufen kann - dazu wurden dann alle Vor- und Nachteile aufgezählt, aber das wäre jetzt viel zu viel um das alles aufzuzählen. Wenn du mal selbst den Artikel lesen willst, findest du ihn hier: http://www.gold-verkaufen123.de/wo-kann-man-gold-verkaufen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

925 steht in der Regel für Silber , Geh einfach zum Juwelier und lass das Schmuckstück schätzen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dein "Goldarmband" ist nicht viel Wert beim Goldankäufer, denn 925 ist Silber. Wenn dein Armband golden aussieht, wurde lediglich das Sterling Silber vergoldet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist Silber .. und wenn du es gefunden hast bring es doch ins Fundbüro .. auch wenn es keinen materiellen Wert hat, vielleicht aber einen mentalen Wert für den Besitzer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninsen
08.10.2010, 08:55

das is ja nich irgendwem das is meins, das habe ich im keller beim aufräumen gefunden, das habe ich mal zum geburtstag geschenkt bekommen, aber ich hasse gold

0

Das ist Silber 925, vielleicht wegen der Farbe nur in eine Legierung gelegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hääää...da ist was faul....

geh mal zum goldschmiede der sagt dir ob es was wert ist....denn da stimmen die zahlen nicht wenn es wirklich gold sein soll....er kann das feststellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?