Kann bzw. darf man iphones 's mit Icloudsperre verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar, aber mit doppelten und dreifachen Hinweis auf Cloud Sperre und Defekt und nur an Bastler anzugeben 

Denn jeder hier eine Frage stellt, weil er ein gesperrtes iPhone gekauft hat und jetzt überrascht ist. 

demjenigen rate ich zur Polizei zu gehen und wegen Betrug eine Anzeige zu erstatten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Sperre gelöscht / entfernt wurde: Ja.

Sonst kann der Käufer mit Erfolg einen berechtigten Sachmangel reklamieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ahmad385i 19.11.2016, 11:28

Was ist wenn ich da ganz klar hin schreibe das es eine iCloudsperre hat ?

0
haikoko 19.11.2016, 11:30
@Ahmad385i

Dann wird er Käufer vermuten, dass es sich um ein nicht ehrlich erworbenes Gerät handelt. Die Folgen kannst Du Dir ausdenken?

4

Wenn es in der Beschreibung steht ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man es dick gedruckt erwähnt, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn man es erwähnt, aber wer würde sich denn so ein Handy dann holen? Für maximal 10-15 € kannst du dann nur noch verlangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ahmad385i 19.11.2016, 13:45

Nein 90€ vlllt die Hardware ist auch was wert zum auschlachten

0
BestBlub 19.11.2016, 14:08

Kommt auf das iPhone an. Wenn man jetzt ein iPhone 5 mit Sperre verkauft ist es nicht 90€ wert

0

Was möchtest Du wissen?