kann bong rauchen krank machen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Boa wie ich kiffen hasse, und es wird immer schlimmer. davon kann man gehirn schäden kriegen, schidzofren kann man auch werden . da brauch mir auch keiner das gegenteil sagen. DAS IST BEWIESEN

du hast recht, aber das leben is sowieso shize. und alc is auchnicht besser. natürlich kann man auf alles verzichten, aber ... wozu??

0
@AngeloDeDusto

du warst schneller als ich. aber richtig. Irgendwie muss man das Leben sich ja schön machen - und solange man nicht übertreibt ~

0

alle die kiffen sind für mich depressive , sinnlos drogen nehmende menschen. warum tut man das? ich raffs net sorry

0
@minkilein

weiß ich doch nich :s ich bin nur ein sinnloser kiffer, frag mich nich nach irgendeinem sinn =)

0
@minkilein

Warum nehmen Leute die HARTE Droge Alkohol zu sich minkilein?

0
@Warlordfw

Selbst die Sache mit den Psychosen in Folge des Kiffens ist mittlerweile stark umstritten dank verschiedener Studien (Seit den 70er Jahren ist der Cannabiskonsum stark angestiegen, die Anzahl der an Psychosen Erkrankten jedoch nicht). Zudem macht Cannabis nicht dumm, schädigt keine Organe und macht nicht abhängig. Aber klar, Bong rauchen ist schädlich und macht wie es für´s Rauchen üblich ist, krank. In Hinsicht zu der Menge Rauch die man inhaliert natürlich mehr als beispielsweise Zigaretten.

Ihr dürft nicht vergessen, dass Alkohol - genau wie Heroin - zu den HARTEN Drogen gehört. Hunderttausende Tote jedes Jahr, bis zu 5% der Konsumenten sind abhängig (KÖRPERLICH!), der Körper wird zerstört, auch das Hirn, was natürlich zu Verdummung führt (bereits 4 Jahre exzessives Trinken (nur an Wochenenden) kann den IQ dauerhaft um 10- 30% reduzieren und das nunmal dauerhaft.

0
@Warlordfw

Also Persönlichkeitsänderungen kommen vor, hab ich bei jedem beobachtet...Natürlich ist es auch ungesund, aber inzwischen ist doch alles schädlich Mac Donalds etc...Fett bildet sich zwischen den Organen was zum versagen dieser führen kann.

0
@Pizdation

Hey, chillt mal. Klar ist Bong rauchen ungesund, aber was im Leben was Spaß macht, ist das nicht? Und ein oder 2 Köpfchen mit der Bong sind nicht so schlimm wie ne Schachtel Kippen. Und dafür lohnt es sich einfach zu sehr. :DDD Legalize IT !

0

Also gelegentlich Bong rauchen wird wohl ganz normale Rauchschäden mit sich bringen, aber bei täglichem Bong rauchen ist es vielen Leuten schon passiert das sie nen Lungenriss oder soetwas kriegen.

Bongrauchen ist eine sehr intensive Form des Inhalierens und belastet natürlich Herz und Atemwege ausserordentlich.

Was möchtest Du wissen?