Kann Blattgemüse (Salat etc.) von eisenhaltigem Gieß-Wasser bitter schmecken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn das gießwasser eisenhaltig ist ist das nicht so schlimm eher von vorteil denn die pflanzen nehmen auch spurenelement auf unter anderen auch eisen welches für den körper gesund ist. es gibt allerdings salate die von vornherein etwas bitter schmecken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maletz
06.10.2011, 14:54

Es ist schon beruhigend, dass es nicht am "Gießwasser" liegen kann. Eine Rückfrage bei meinen ung. Nachbarn ergab, dass es an der langen, schon über 3 monatigen großen Wärme liegen soll. Wer kann mir hierzu mehr sagen. Bilden die Blattgewächse bei großer Hitze "Bitterstoffe"? Interessant ist, dass es im Sommer auf den ung. Märkten keinen Salat gibt. (weder Kopf- noch Eissalat)

0

Was möchtest Du wissen?