Kann bitte jemand meine Bewerbung prüfen?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den ersten Abschnitt darfst du so auf gar überhaupt keinen Fall schreiben. (dass sie ein renommiertes Unternehmen sind und Mitarbeiter benötigen, wiessen sie selbst^^)

um Überprüfung bitten darfst du sie auch nicht, da die Personalabteilung unter anderem ständig mit diesen Aufgaben konfroniert ist.

Aber ansonsten klingt das schon okay.

musti03 09.03.2014, 12:44

soll ich den ersten Abschnitt weglassen ?

0

"Deshalb bitte ich Sie um Überprüfung, ob bei Ihnen ein geeigneter Arbeitsplatz frei ist. " - Klingt zu hölzern.

"Da ich in meiner jetzigen Anstellung schon umfangreiche Erfahrungen im Bereich Handwerk und Metallbearbeitung gesammelt habe, möchte ich mich gerne für eine Tätigkeit in Ihrem Hause bewerben."

"Ich bin hoch motiviert, mich den (ohne neuen) Herausforderungen in Ihrem Unternehmen zu stellen**. (PUNKT)** Für eine erfolgreiche Arbeit bei Ihnen werden mir meine Stärken wie Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit besonders zugute kommen."

"Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen. Für weitere Fragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Ratlos2012xy 08.03.2014, 22:23

Ja, finde ich auch - also, den Satz:" Schichtdienst und Überstunden sind für mich selbstverständlich." unbedingt streichen.

0
musti03 09.03.2014, 12:46
@Ratlos2012xy

vielen dank aber wie kann ich den ersten abschnitt besser formulieren ? oder weglassen ?

0

Was möchtest Du wissen?