Kann Bewegungsmangel den Kreislauf schaden?

6 Antworten

Ja...das ist völlig normal.

Gerade wenn man lange gelegen hat, dann spinnt der Kreisluaf und muss sich erst langsam wieder an eine Bewegung gewöhnen, also lasse es ganz langsam angehen.

Fange langsam an zu gehen, steigere dich dann, dann spazieren gehen, dann Sport.

Gehe aber nie alleine raus, so lange dir noch schwindelig ist, nicht das du zusammen klappst.

Wechselduschen warm/kalt regen den Kreislauf an, du solltest genug essen und trinken und morgens schon beim wach werden nicht gleich ruckartig aufstehen,sondern dich erst im Bett aufsetzen, dann auf die Bettkante, einen Moment sitzen bleiben und dann erst langsam aufstehen, einen Moment stehen bleiben und dann los gehen.  Das solltest du auch so machen, wenn du wo sitzt und aufstehenmöchtest.

Am besten auch lauwarme Getränke zu dir nehmen, damit dein Kreislauf,mit kalten Getränken, nicht zu schnell beansprucht wird. Ein lauwarmes Fußbad kann dir ebenso helfen.

FeuchteTücher auf die Stirn legen (oder einen Waschlappen) das hilft auch.Sonne meiden und nur in den Schatten gehen, eincremen nichtvergessen. Ventilatoren helfen auch für eine Abkühlung, aberVorsicht, hierbei erkältet man sich auch sehr schnell.

Auchkannst du dir in der Apotheke etwas für den Kreislauf holen, evtl.von deinem Arzt verschreiben lassen.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Hallo :) ich hab selbst immense Kreislaufprobleme, war bei sämtlichen Ärzten. Das aller erste was jeder fragt: Machst du ausreichend Sport. Kondition ist enorm wichtig, und hilft Dir wahrschreinlich. Einfach Ausdauertraining lamgsam anfangen wie joggen, schwimmen.. und höre niemals aprupt z.B zu ''joggen'' auf, dann kippst du um..

LG

Das ist ganz klar wenn du nur rum hängst lange Zeit kann das zu Kreislaufproblemen führen, weiter können auch Darmprobleme dazu kommen (zum Beispiel Verstopfung), kalte Hände, Füße etc. Fang langsam wieder an dich mehr zu bewegen. Treppensteigen bringt gratis Fitness. Ich meide wann immer möglich den Lift.

Was möchtest Du wissen?