Kann besteck rosten obwohl es rostfrei sein soll und kann man es noch sauber machen oder nur wegwerfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja, kann es es. Rostfrei ist ein feststehender Begriff der so viel bedeutet wie, unter gewissen Bedingungen rostet es nicht schnell.

Je nach dem wie das Besteck aussieht, kann man es retten. Wie tief der Rost drin ist. 

Das Besteck muss nicht schlechter Qualität sein, wenn es rostet. Die nie rostenden Bestecke (13/0) sind meist schlechte Qualität. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die richtige Beschreibung lautet eigentlich "rostträge" und das erklärt auch das, was du vorgefunden hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst mit Alufolie ganz vorsichtig abschleifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Alex94444 02.10.2017, 00:28

Mit Alufolie wird er bis nächstes Jahr "schleifen" Du muss schleifpapier in unterschiedlichen Körnungen her

0

Rostfrei heißt soviel wie rostresistent.
Und du kannst versuchen den Rost einfach abzukratzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rostfrei gibt es nicht, genauer müsste es heißen sehr korrisionsresistent.

Jedes Messer aus Stahl kann rosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?