Kann ich trotz Behandlung von Gastritis Krebs bekommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mach dir jetzt keinen Kopf. Halte dich einfach an die Anweisungen des Arztes. Krebs kann man immer bekommen. Noch etwas, wenn du nicht rauchst ist das sehr gut und mit Alkohol trinken solltest du aufpassen, am besten lassen. Alles Gute.

Dankeschön. Rauchen und Alkohol trinken tu ich nicht da ich minderjährig bin :)

0

Das ist sehr gut, das finde ich wirklich toll dass du nicht rauchst. Viele Minderjährige rauchen doch. Ich war da leider keine Ausnahme. Auch dass du Alkohol meidest super. Alles Gute.

0

Eine Gastritis ist meist die Folge von überschüssigen Schleim von dem Bakterien leben .Wenn Du möchtest kannst Du einen Versuch starten trinke eine Zeit lang (14 Tage) eine halbe Zitrone (Zitrone ist keine Säure!)  in ein kleines Wasser morgens auf nüchternen Magen. Das beseitigt die übermäßige Schleimproduktion .Informiere Dich über Schwedenbitter von Dr. Sams (Maria Treben) Gute Besserung.

Buchtipp in dem alles prima beschrieben ist "vier Blutgruppen vier Strategien für ein gesundes Leben" im Piper Verlag erschienen  von Dr. Peter D'Adamo und Catherine Whitney.

Ach ja, ob Du (Magen)Krebs bekommen kannst oder nicht, kann Dir hier sicher niemand sagen  - auch ich nicht ............   

Krebs kannst du theoretisch immer bekommen.

Man kann immer Krebs bekommen.

Ja, kann man. Krebs kann sich unabhängig von Vorerkrankungen entwickeln

Was möchtest Du wissen?