Kann bei Bauchspeicheldrüsenkrebs auch Blut im Stuhl sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundlegend kann man bestimmt auch bei Bauchspeicheldrüsenkrebs mal Blut im Stuhl haben, aber meistens ist da eher unverdautes Fett drin.

Ich denke in einem weiteren Stadion kann das auch möglich sein, aber Blut im Stuhl ist typischer für Darmkrebs als für Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Ich hoffe, dass du nicht von dir sprichst und wenn doch, dann mal bitte nicht gleich den Teufel an die Wand, Blut im Stuhl ist zwar nicht gut, kann aber auch einfach nur einfacher, kleiner Riss sein, den mal schnell behandeln kann (aber dennoch sollte, wegen der Infektionsgefahr!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, dass ich nicht möglich.

Mögliche Symptome für Bauchspeicheldrüssekrebs sind zum Beispiel Durchfall und heller Stuhlgang.

Die meisten Patienten erkranken zwischen dem 60. und 80 Lebensjahr.

Mehr Infos findest Du hier:
http://krebs-tumoren.de/bauchspeicheldruesenkrebs-pankreaskarzinom/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mari1000
21.10.2016, 16:27

Ok vielen Dank.

0

Was möchtest Du wissen?