Kann aus etwas offenem etwas festes werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest dich vor allem selbst im blick behalten. Wie geht es dir mit der situation und ist er es wert das du darauf wartest.. Respektiert er dich oder benutzt er dich nur?
Hat er ehrliches interesse oder vertröstet er dich nur..
Sind fragen die du vlt mal für dich klären solltest..

Ein vorschlag mach dich einfach rar wieso musst du dich ihm so hingeben wenn du eine beziehung willst dann sag ihm wie es bei dir aussieht und verweiger dich ihm bis er sich entscheiden kann..
Wieso sollte er im moment was ändern wenn er dich haben kann ohne ein risiko einzugehen verletzt zu werden, während du dieses risiko son trägst(hört sich zumindest so an). Willst du die frau sein die sich ihm bereitwillig hingiebt oder die für die man opfer bringen muss und evtl ängste übrrwinden muss..

Was reitzt einen mann wohl mehr;)

Hört sich irgendwie nach warm halten an bis evtl was besseres kommt und solang er von dir bekommt, was er braucht ohne Beziehung wird er auch keinen Sinn darin sehen sich anzustrengen dich an ihn zu binden, da du sowieso ihm gibst was er brauch. Meiner Meinung nach hat das so keinen Sinn wenn du ne feste Beziehung willst und er nicht, dann hat er sich schon entschieden und wenn er doch mal was festes will , um dich nich zu verlieren oder wie auch immer , wird es dann darauf hinauslaufen das irgendwann ihr euch sowieso Trennt. Entweder will man mit wem zusammen sein oder man brauch vorübergehend etwas bis man was findet womit man dann zusammen sein will. Vielleicht irre ich mich auch aber mach dir keine zu großen Hoffnungen er hat dir ja gesagt es soll so weitergehen wie bis her ohne feste Beziehung = ohne Verpflichtungen dir gegenüber ;)

crownpeach 29.07.2015, 04:03

Ne, das hat sein Freund mir geraten, dass wir so weitermachen sollen wie bisher.

0
pokemontausch 29.07.2015, 04:08

Zitat crownpeach: "Da meinte er dann, dass er keine feste Beziehung möchte und sich lieber auf sein Studium konzentrieren möchte." Heißt für mich er will so weitermachen wie bisher ohne eine Beziehung einzugehen. Man kann sehr gut studieren und ne Beziehung führen, wenn man will ;) und das mit der vorherigen Beziehung ist einfach nur ne dumme Ausrede.

0

Also ich hab den löffel der weisheit nun auch nich gegessen aber meine erfahrung ist zumindest die,dass männer die wirklich verliebt und interessiert sind nicht gerade lange fackeln wenn sie die frau wirklich wollen :-/  aber dazu müsste hier vielleicht mal ein mann schreiben,bei dem das anders ist oder war.

Also wenn ihr so weiter macht wie bisher und nicht zu lange wartet ( vielleicht keine 4 Monate ) glaube ich das es was festes werden könnte

crownpeach 29.07.2015, 03:22

ich möchte ihn ja nicht wieder unter Druck setzen indem ich das klären will..

0

möglich ist alles

nur wenn er sagt er sich auf sein Studium kümmern will sehe ich da wenig Chancen und Liebe ist da anscheinend von seiner Seite aus auch 0

crownpeach 29.07.2015, 03:23

Sein Freund meinte: "Er hat Interesse an dir, wenn nicht sogar mehr" und dass er eben wegen seiner gescheiterten Beziehung wahrscheinlich einfach Angst hat etwas neues festes einzugehen..

0

Was möchtest Du wissen?