Kann aus einer Freundschaft plus eine Beziehung werden und würde es lange halten was haltet ihr davon?

Das Ergebnis basiert auf 14 Abstimmungen

Geht 43%
Beziehung hält nicht lange 36%
Beziehung hält lange 14%
Geht nicht 7%

5 Antworten

Geht

Ich finde es eh besser eine Beziehung zu führen. Wovor hast du denn Angst? Vor der Beziehung?

Freundschaft kann zerbrechen und auch eine Beziehung. 100% Sicherheit gibt es nie. Aber wenn man den Partner/in gefunden hat und man harmoniert, dann geht´s.

An einer Beziehung arbeiten, das muss man immer.

Meine Freundachaft plus

0
Geht

Geht aufjedenfall. Kann auch die Beziehung fürs Leben werden!

Ist doch schonmal gut wenn es bei F+ klappt. Das heißt ja das viele Kriterien erfüllt sind. Nämlich Sex, Aussehen, Attraktivität, Zuneigung, Vertrauen, Offenheit. Dazu kommen dann halt noch die romantischen Dinge. Man wird halt ein Team im Leben und nicht nur im Bett oder für kurze Zeit.

Is aufjedenfall möglich! Kann aber auch nach hinten losgehen! Denn vielleicht hätte man doch anders starten sollen? Oder es war einfach der falsche Zeitpunkt, Tag, Lebensabschnitt, die falsche Zeit und es war nur für das Bett bestimmt und man hat zu viel rein interpretiert. Manche Menschen sollte sich begegnen und dann sollten sich die Wege auch wieder trennen, ohne das zu viel nachgedacht wird! Jeder sehnt sich nach Liebe und Zuneigung. Vielleicht ist das dann das Problem.

Geht

Es ist meist vorprogrammiert das einer der Parteien einer F+ sich verliebt. Das größte Problem ist aber daran, dass die Beziehung meist scheitert, einfach nur aus dem Grund weil man ja nur deswegen eine F+ am laufen hat. Hätte man wirkliches Interesse an einer Beziehung, dann würde man auch dementsprechend handeln und sich nicht vorher aus sowas einlassen.

Viele wollen einfach zwanglos Sex. Natürlich ist es möglich vielleicht eine Beziehung einzugehen, aber das ist meist selten der Fall.

Nur weil man am Anfang eine Beziehung ausgeschlossen hat, heißt das ja nicht das man es generell ausschließen muss. Kann ja auch Schicksal oder Zufall sein. Und danach lacht man warum man nicht gleich zusammen gekommen ist.

Aber das sich in vielen Fällen nur einer von beiden verliebt stimmt leider auch. Traurig.

1
@MagdaGalaktika

Die meisten die eine Beziehung wollen nach einer F+, sind meist Leute die einen anderen Menschen kennenlernen. Es ist selten die F+ die aktuell läuft.

Natürlich ist das doof gelaufen, wenn man sich verliebt, jedoch sollte man sich immer eine F+ bewusst sein und auch nicht enttäuscht sein wenn es leider nicht klappt

0
@Ryukia

Ja des stimmt. Man muss schon wissen wo man steht in einer F+ Beziehung. Und es muss halt klar sein wo die Grenzen, also auch Abmachungen sind.

Ich glaube ganz fest das man bei F+ Beziehungen einen Schritt einfach überspringt und weiter vorne beginnt und das ist der Grund warum es oft nicht klappt. Man ist in manchen Dingen schon zu weit und in anderen hat man sich noch nicht mal kennengelernt. Des is glaub ich nicht für viele Menschen so einfach zu handhaben und dann da richtit weiterzumachen.

Aber ich find komplett ausschließen kann man des auch nicht, gibt bestimmt viele Paare die seit Jahren glücklich sind und waren zuerst nur im Bett zusammen..

0
Geht nicht

nur sex, auszunutzen ... easy-girly. wer sowas macht ist kein toller kerl! verlieren also beide seiten!

Beziehung hält lange

Natürlich, in den meisten fällen verliebt sich eh einer der beiden bei FS+

Was möchtest Du wissen?