Kann auf Raststätten geblitzt werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du bremst ja nicht driekt auf der autobahn ab, es gibt immer eine auffahrt zum rastplatz, wo man sein tempo vermindert.

und die ausfahrt wird rechtzeitig angekündigt, so das man nicht mit 150 km/h auf den rastplatz donnern muss.

auch wenn der rastplatz leer ist, musst du langsam fahren und darfst nicht drüber rasen.

ich sehe keine grund, warum du nicht geblitzt worden bist

bremsvorgang hin oder her .....durchgangsstrassen auf rastplätzen stehen noch unter der stvo und haben immer ein Tempolimit , vierlleicht hast du das übersehen (meist 30 kmh) ......dementsprechend können die da auch blitzen ...kommt nicht selten vor das fahrer dieses umgehung benutzen um schnell bei einem stau an 20-30 autos vorbeizukommen ...

wenn du geblitzt wurdest , dann mal viel spass...du wirst es innerhalb der nächsten 4 wochen erfahren

Ich kann ganz klar sagen das dort KEIN Schild mit 30km/h war. Welches allgemeine Tempolimit gilt denn auf solchen Parkplätzen ohne Restaurant oder Tanke?

0

Auf Parkplätzen muß man gemäß § 3 (1) StVO stets brems- und anhaltebereit fahren. Mit Tempo 100 ist das jedenfalls nicht erfüllt.

und ich kann ja nicht schon auf der Autobahn auf Schritttempo abbremsen

Nein. Dafür gibt es ja eine ausreichend lange Verzögerungsspur.

Ich glaub nicht das man da geblitzt werden kann währe ja Blödsinn aber ich würde an deiner Stelle vielleicht mal mit einem Anwalt für Verkehrsrecht sprechen

Ja, kann durchaus sein. Wäre aber sehr ungewöhnlich und ziemlich sinnfrei.

Was möchtest Du wissen?