Kann Arme nicht bewegen, Muskelkater?

7 Antworten

Ojee. Vor und nach dem Training immer sehr sehr gut dehnen!

Und notfalls nach dem nächsten Training ein schönes heißes Bad nehmen.

Jetzt kannst du nur die Zähne zusammenbeißen. Magnesium hilft minimal, ist in Nüssen und Vollkornprodukten drin :)

Deswegen sollte man wenn man mit Fitness anfängt nicht direkt zu hart trainieren. Dein Körper kennt sowas nicht und muss sich da erst dran gewöhnen.
Kannst doch heute gehen.. zum Beine trainieren braucht man die Arme kaum ;)

Nimm Magnesium. Das hilft und Vitamin B12.

Das Muskelkater kann schon ein paar Tage dauern. Besser wird es, wenn Du die Arme ganz leicht beanspruchst.

Muskel gerissen?

Hatte Donnerstag ganz normal wie immer trainiert (Hatte es sehr eilig, deshalb keine Aufwärmung etc.), aber habe seit dem ein extrem verkaterten Bizeps, also ist normal das man Muskelkater kriegt, aber der ist so stark das ich meine Arme kaum ohne schmerz bewegen kann (Nur Bizeps), hab ich mir da was gezerrt oder sogar gerissen?

Würde gerne wissen was man dagegen tun kann!

PS: Ich weiß wie ein Muskelkater sich anfühlt, aber das ist viel schlimmer und schmerzhafter!

...zur Frage

Trotz leichtem Muskelkater trainieren! _?

Hallo, war am Montag im Fitnessstudio und hab Arme und Brust trainiert. Verspüre heute noch einen leichten Muskelkater in den Armen aber nur einen leichten. Meint ihr kann ich heute wieder Arme trainieren?

...zur Frage

Muss man beim reiten einen 90° Winkel in den Armen haben?

Muss man beim reiten einen 90° Winkel in den Armen haben? Weil wenn man des macht, hat man die hände ja voll weit oben.

...zur Frage

Sehr starker Muskelkater nach Fitnessstudio?

Hallo,

ich habe seit über anderthalb Jahren keinen richtigen Sport gemacht, abgesehen von Schulsport, und war vor 2 Tagen, also am Mittwoch, das erste Mal im Fitnessstudio um ein bisschen zu trainieren. Nun habe ich es anscheinend übertrieben und habe seit heute morgen extrem starken Muskelkater. Ich kann meine beiden Arme kaum ausstrecken, geschweige denn bewegen, da ich sonst sehr starke Schmerzen habe, besonders am linken Arm. Die Region um meiner rechten Kniekehle herum schmerzt auch. Seit einigen Stunden tut mir nun auch meine Brust auf beiden Seiten bei jeder Bewegung bzw Belastung weh, ich humple sozusagen nur noch mit Buckel und angewinkelten Armen herum.

Ein heißes Bad habe ich bereits genommen und habe zudem noch eine Salbe auf meine Arme geschmiert.

Was kann ich tun, damit die Schmerzen besser werden/verschwinden?

...zur Frage

Trotz Muskelkater trainieren (Basketball)?

Ich habe nun seit 3 Tagen einen Muskelkater in Brust,Armen und im Rücken wegen einem Training mit hohem Volumen im Fitnessstudio. Darf ich morgen trotzdem beim Basketball training mitmachen oder strapaziert dies die muskeln zu sehr?

...zur Frage

Kampfsport mit Muskelkater?

Gestern war ich snowboarden und heute habe ich rote flecke auf meinen knien,dazu kann ich kaum meine arme vor Muskelkater und Verspannung bewegen .Muss heute aber zum Kampfsport,weil ich bald Prüfung habe. Was sollte ich möglichst gut sein lassen (meine damit bestimmte Übungen,wie Tritte,Fallübung etc.)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?