Kann Arm nicht durchstrecken

2 Antworten

Du solltest einfach geduldig sein, und den kompletten Heilungsverlauf abwarten. So etwas kann dauern. Ich denke, dass man sich schon auf die Aussagen deines Arztes verlassen kann. Vielleicht hilft ja auch der Besuch bei einem Physiotherapeuten, der dir helfen kann. Gute Besserung!

Wenn es wirklich nicht besser wird, muß das nachuntersucht werden- Ja Knochensplitter werden tatsächlich beim Röntgen oft übersehen.

Physiotherapeut, davon würde ich ohne nochmalige Untersuchung abraten.

Kalablagerung Ellenbogen

Ist es schlimm kalkablagerungen am ellenbogen zu haben? Hab auch leichte schmerzen am ellenbogen war beim ortopäden er hat mir tabletten gegeben beim ausstrecken von meinem arm knackt das laut

...zur Frage

Was sind das für Wimmerl?

Was könnte das sein die 2 warwn vor 2 monaten auf einmal da und sehr klein vorgestern wurden sie größer und waren silber gefärbt und hatte schmerzen beim arm anwinkeln dann hat es sich über nacht schwarz gefärbt und sieht nun 1 tag später so aus was könnte dass sein bitte um hilfe

KANN NICHT ZUM ARZT BIN IN MÜNCHEN AUSWÄRTS ARBEITEN UND KOMME ERST FREITAG HEIM

...zur Frage

Ellenbogen ausgerenkt

Hallo,

bin heute gestürzt (Rückwärts) und dabei auf meinen Ellenbogen gefallen. Beim Aufkommen habe ich richtig gespürt, wie das Gelenk "rausgesprungen" ist, zum Glück war es nicht ganz draußen und somit ist es quasi im selben Moment wieder zurückgesprungen. Nächste Woche fangen meine Abschlussprüfungen an, daher meine Frage: Wie lange wird es dauern bis der Arm schmerzfrei ist? Ich kann ihn ganz bewegen, das vollständige anwinkeln oder durchstrecken tut aber sehr weh, bewegungen innerhalb von einem bestimmten rahmen gehen schmerzarm. Zum schreiben bei den Abschlussprüfungen muss ich den Arm ja nicht komplett durchstrecken/ anwinkeln können, aber es wäre doch sehr angenehm, wenn es wenigstens schmerzfrei möglich wäre, den arm im mittleren bereich zu bewegen. Wie lange dauert es (ca.) bis ich schmerzfrei bin und wie wahrscheinlich ist es, dass ich bei den Prüfungen keinerlei probleme habe? P.S.: Ich war nicht beim Arzt, das gelenk ist ja wieder von selbst zurückgesprungen und es tut nicht übermäßig weh, wenn ich mit jedem ausgerenkten gelenk zum arzt ginge, würde ich mehrmals täglich in der notaufnahme hocken, ich habe leider sehr überbewegliche gelenke die auch gerne mal rausspringen aber glücklicherweise fast immer folgenfrei sofort wieder zurückspringen, sie sind eben nie ganz draußen, aber oft weit genug um weh zu tun. Es ist dieses Mal außerdem das erste mal, dass ich mir das ellenbogengelenk ausrenke, meist sind es die kleinen Gelenke oder auch sehr oft die hüfte.

...zur Frage

Arm beim Boxen verletzt?

Habe gestern beim Boxen ins "nichts" geschlagen seitdem kann ich meinen Arm nicht mehr voll ausstrecken und anwinkeln. Was ist das? Wie lange hält sowas an?

...zur Frage

Brennende Füße und Arm Schmerzen?

Ich arbeite in der Logistik und schwebe schwer täglich Gegenstände von 20-50KG im Lager aber auch auf dem Transporter zum Kunden.

Nun habe ich seit 2 Wochen Schmerzen im Linken und Rechten Arm beim anwinkeln und seit kurzem wird mir am Fuß sehr warm aber nur für kurze Zeit woran liegt das? Einen Termin beim Neurologen habe ich bereits.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?