Kann Amazon auch Geld von meinem Tagesgeldkonto abziehen?

6 Antworten

Rein technisch ist es m.E. möglich, doch in der Regel findet sich in den AGB der Banken eine Klausel, die eine solche Nutzung des Tagesgeldkontos ausschliesst.

Ich gehe mal davon aus, daß die Bank die Lastschrift in den meisten Fällen zurückgeben wird, will aber nicht ausschliessen, daß es Kreditinstitute gibt, die die Buchung "durchlassen". Eine100% Aussage auf deine Frage kann ich leider nicht treffen.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Das Tagesgeldkonto ist üblicherweise nicht für den Zahlungsverkehr freigegeben. Es kann nur zum Referenzkonto (steht in den Unterlagen, normalerweise das Girokonto) umgebucht werden.

Normalerweise sind Tagesgeldkonten nicht "extern erreichbar".

Man muss das Geld immer von einem Verrechnungskonto drauf buchen und kann auch nur auf dieses Verrechnungskonto auszahlen lassen.

Ich hatte schon Tagesgeldkonten bei verschiedenen Banken, und alle hatten eine ganz normale Kontonummer bzw. IBAN. Überweisungen auf diese Konten waren von beliebigen Konten aus ohne Probleme möglich.

Auszahlungen von einem Tagesgeldkonto sind dagegen in der Regel nur auf ein vorher vereinbartes Referenzkonto möglich, und Abbuchungen per Lastschrift werden nicht ausgeführt.

1

Was möchtest Du wissen?