Kann Alkohol, Zigaretten und Drogenkonsum beim beim Training im Gym schädlich sein bzw. kann es das wachsen der Muskeln verlangsamen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn ercraucht geht dass nikotin in die lungen und die lunge ist mit dem herza verbunden dass überall hin luftversorgt wenn er raucht wird in den ganzen körper gift als sauerstoff gegeben und dann verlangsamt dich eben der muskelaufbau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nikotin hemmt das Wachstum der Muskeln und vermindert die Elastizität der  Haut, also schneller Hängebrüste und so; bei Alkohol weiß ich nicht, was passiert, aber gut ist es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum muskelaufbau braucht man testorteron (männliches sexuelhormon). Je mehr dein körper davon produziert, desto schneller baut der körper muskeln aufn und umso mehr muskelmasse kann er aufbauen. Alkohol drückt die testoproduktion staaaark runter. Von einem vollrausch braucht der körper einige TAGE (5-7) um sich davon zu erholen! Wenn er viel trinkt ist sein testosteronspiegel wahrscheinlich im gegensatz zu deinem viel geringer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rauchen und Alkoholkonsum sind im Sport wahre Leistungskiller.

Daher nimm Dir kein Beispiel an Deinem Freund.

Er könnte ohne das Zeug noch weiter sein.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drogen machen nichts. Ich empfehle dir wachstumshormone und anabolika und evtl noch testosteron

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?