Kann Aids so übertragen werden, beantworten bitte :(

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

@LumiRas und alle anderen die dringend eine Aufklärung benötigen: Also:

  1. Das Human Immune Deficiency Virus, kurz HIV, ist der Erreger der Krankheit Aids. Dieser muss erstmal bertragen werden bevor die Krankheit (also AIDs ) ausbrechen kann.

Das ist relativ schwer, denn HIV wird in alltäglichen sozialen Kontakten nicht übertragen, auch nicht beim Husten oder Niesen, nicht bei der Krankenpflege und nicht in Saunen und Schwimmbädern. Schon gar nicht vom Klodeckel

Fast 90% aller HIV-Infektionen werden beim Sex übertragen, weitere Übertragungswege sind der Spritzentausch beim intravenösen Drogenkonsum, die Ansteckung von der Mutter auf das Kind während der Schwangerschaft oder der Geburt und die Übertragung über Blut und Blutprodukte, was in Deutschland allerdings extrem selten vorkommt.

Damit es zu einer Ansteckung mit HIV kommen kann, müssen immer mehrere verschiedene Faktoren zusammenkommen. Eine infektiöse Körperflüssigkeit, die eine ausreichend große Menge Viren enthält, muss ausreichend lange auf eine Eintrittspforte treffen, über die die Viren in den Körper eindringen können. Eine HIV-Übertragung ist grundsätzlich auf zwei Wegen möglich: wenn eine infektiöse Körperflüssigkeit auf entsprechende Schleimhäute oder direkt in eine offene Wunde gerät oder wenn Schleimhäute, die HIV-aufnahmefähige und HIV-abgabefähige Zellen enthalten, aufeinandertreffen, zum Beispiel Vaginalschleimhaut und Innenseite der Vorhaut des Penis

Körperflüssigkeiten, die HIV enthalten können sind Blut Samenflüssigkeit Scheidenflüssigkeit Flüssigkeitsfilm auf der Darmschleimhaut Muttermilch

Eintrittspforten über die HIV in den Körper eindringen kann, sind Schleimhäute, das heißt Darmschleimhaut, Vaginalschleimhaut und Schleimhaut der inneren Vorhaut des Penis blutende Wunden und entzündete Hautflächen

Support1 10.07.2011, 11:57

Hallo katet19,

bitte achte in Zukunft darauf die Quelle anzugeben, wenn Du zitierst. Die Beachtung der Urheberrechte ist uns wichtig! Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

0

AIDS kann übertragen werden durch Schleimhäute(d.h. Küssen auf den Mund) Aber es sollte eine große Menge zu den Schleimhäuten durchgeführt werden. Durch Sex, als auch Rasierer eins Erkrankenden zu benutzen. Aber du musst auch beachten, dass das Virus auch manchmal auch nicht durch das Blut übertragbar ist, weil zB. deine Leukozyten(weiße Blutkörperchen) die spezifische Rezeptoren nicht haben mit dem sich dieses HIV Virus verbinden kann. Das Virus stirbt allerdings sehr schnell in der Luft.

Nein ich denke nicht, das Risikio = 0. Ich meine der wischt ja sein Sp*rma doch nicht überallhin oder, außerdem brauchst du dann eine Körperöffnung, in die der Erreger dann reinkann. Außerdem sterben Spermien auch nach einer gewissen Zeit ab. Jemand kann den Virus in sich rumtragen ohne damit angesteckt zu sein und kann ihn auch übertragen. Aber jetzt mach dir mal keine Angst, ich glaube der von dir beschriebene Fall mit der Toilette kommt in vielen Haushalten vor ;)

erstmal wie soll das gehen, der Virus stirbt an der frischen Luft innerhalb kürzester Zeit und kann nur durch Körperflüssigkeiten wie Blut oder im Geschlechtsbereich übertragen werden, wenn woanders dann nur über eine Verletzung, aber dein Bruder ist ja nicht mal infiziert und oral kann man sich nicht anstecken. Lass dir keine Angst machen! Der Virus überlebt nicht Mal im Wasser außerhalb des Körpers oder nicht lange! Gib Aids keine Chance!

nochmal. die einzigen flüssigkeiten, womit man jemanden damit infizieren kann sind blut und geschlechtsflüssigkeiten. was ist daran so schwer?

nur durch ungeschützten Geschlechtsverkehr und durch direkte Blut tausch(Er Wunde du Wunde )

Aber wenn er mal auf die Klobrille "spritzt" und du setzt dich später druff(nur nen beispiel) kann es nicht übertragen werden

Ehm soviel ich weiß kann das nicht sein,den HIV wird glaub ich nur durch Blut und (UNGESCHÜTZTEN)Geschlechsverkehr übertragen also mach dir da mal nicht so viele sorgen,oder geh vileicht mal zum arzt und vereinbar mal ne sprechstunde mit ihm das du dan da mal Fragst oder so Lg

user1435 10.07.2011, 03:22

Woher willst du wissen was er mit seinem Bruder macht??? :D

0
DiamondLigt 23.07.2011, 02:28
@user1435

Ich weiß das er bestimmt kein Anusverkehr mit seim Bruder hat xD

0

Wenn jemand nicht HIV positiv ist, kann er dich auch nicht anstecken.

einxheinz 10.07.2011, 03:18

Er sagt, daß sein Bruder kein AIDS hat, er könnte aber dennoch HIV-Positiv sein...

0
JagoJason 10.07.2011, 03:30
@einxheinz

Lumi würfelt HIV und Aids durcheinander, daher kann man schlecht abschätzen, was nun wirklich gemeint ist. Meiner Auffassung nach, meint er HIV, daher die Antwort. Aber stimmt schon, wenn man es wörtlich nimmt:

Funktioniert es überhaupt, dass einer, der kein Aids hat, den HIV Virus an mich übertragen kann?

Ja, da ist möglich. Wenn jmd. HIV positiv ist, die Krankheit (AIDS) aber noch nicht ausgebrochen ist, dann kann er trotzdem andere Menschen mit dem Virus anstecken.

0

Die Körperflüssigkeit müsste irgendwie in deinen Körper oder auf Schmeimhäute gelangen, sich als Mann nur draufsetzen wenn Spe*ma auf der Klobrille klebt reicht nicht ^^

gentleknight 10.07.2011, 03:19

Stimmt nur bedingt. Es gibt noch die Schmierübertragung - freilich eher selten, weil da viele Faktoren zusätzlich herrschen müssten (aufgerissene Adern am After bspw., und natürlich dass man sich frontal draufhockt ^^) aber theoretisch möglich.

0
ToxicAngel21 10.07.2011, 03:28
@einxheinz

Ich sagte doch "Es muss in den Körper gelangen", aber im Normalfall von dem ich hier ausgehe passiert da nichts.

0

das wird übers blut übertragen.. hauptsächlich. (korrigiert mich wenn ich mich da täusche :D)

ToxicAngel21 10.07.2011, 03:17

Warum ist es denn eine Sexuell übertragbare krankheit? Weil man beim Sex ja so doll blutet? -.-

0
einxheinz 10.07.2011, 03:26
@ToxicAngel21

Mit dem HI-Virus kann man sich sehr leicht durch sexuellen Kontakt anstecken...es reicht eine relativ geringe Anzahl an Viren, daß es zu einer HIV-Infektion kommt.

0

Vom Masturbieren bekommt man kein AIDS, und wenn du so Angst hast, dann mach einfach vorher den Deckel sauber. AIDS kann auch durch Blut übertragen werden.

Mehr hier: http://de.wikipedia.org/wiki/AIDS

Wie soll er ihn denn bitte auf dich übertragen (erst recht wenn er nich HIV positiv ist...)... ^^' so ein Schwachsinn. ;) Solltest dich evtl. mal bei Google einlesen, ... stell Google diese Frage, dort findest du genügend Stoff darüber. Stichwörter "hiv übertragung". ;)

Nochmal: Nein, es ist nicht möglich durch den Geruch des Ejakulats irgendwelche Krankheiten zu übertragen....

user1435 10.07.2011, 03:18

Und falls ihr euren PC teilt, pass auf, nach dem masturbieren hat er auch wohl ein bisschen am PC gesessen und was getippt!!! Das bringt's auch nicht, Aids wird auch nicht durch Tasten übertragen!!! :D

0
einxheinz 10.07.2011, 03:19

Er sagt, daß sein Bruder kein AIDS hat, er könnte aber dennoch HIV-Positiv sein...

0

Nein das funktioniert so nicht^^ ...

JA...wenn er HIV-Positiv ist...JA...AIDS IST DIE KRANKHEIT... wie oft willst Du diese Frage noch stellen?

Was möchtest Du wissen?