Kann man Gefühle unbewusst unterdrücken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musstest vorher ,,Angst haben dass er sich anders orientiert``nun wo ihr richtig zusammen seit ist bei Dir der Reiz verflogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das kann sowohl an Stress, als auch an Angst liegen. Aber verwechsle nicht Liebe mit Verliebtheit! Die Phase, in der man es kaum ohne den Anderen aushält, kaum erträgliche Sehnsucht fühlt, das Gefühl hat den Anderen zu brauchen zum Überleben geht in jeder Partnerschaft ohnehin vorüber. Das hat aber rein garnichts mit Liebe zu tun. Liebe bedeutet viel mehr den Anderen zu achten, zu respektieren und so sein zu lassen wie er ist. Das ist oftmals garnicht so einfach, aber ohne das ist keine Liebe möglich. Was du festhälst wirst du immer verlieren. Nur was du losläßt kannst du lieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das könnte sein das da Angst mit im Spiel ist. Wenn man davon zu viel hat, könnte es sein, daß dieses Gefühl stärker ist und du die Liebe deshalb nicht mehr so spüren kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ThenextRockStar,

zu 100 % kann ich das nicht verlässlich sagen, weil ich dich nicht kenne, auch ihn nicht, jedoch zumindest vermuten, das kann ich:

Man kennt das Gefühl, wenn man irgend etwas sehr wünscht, dann hat man es, oft hat man dann keine Freude mehr. Das ist zwar eigenartig, ist aber so.

Hast du Verlassensängste? Bei deinem Freund glaube ich eher nicht, da würdest du "klammern", anscheinend ist aber genau das Gegenteil der Fall. Es ist auch die Frage, ob ihr zusammen wohnt (mit 14 nehm ich eher nicht an), oder nur so zusammen seid. Auf jeden Fall hat euch der Alltag eingeholt. Du schreibst leider nicht, wie lange ihr vorher befreundet wart, auch das ist nicht so unwichtig.

Ich glaube allerdings, dass ihr noch nicht so lange befreundet seid, da würde ich mir gut überlegen, ob ich wirklich VERliebtheit fühle oder nicht. Möglich, dass ihr gar nicht gut zusammen passt, vielleicht habt ihr doch zu verschiedene Seiten an euch.

Gruß Alfred

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja die angst und der streß können das gefühl töten bzw du spürst es nicht mehr so. rede halt mit deinem freund darüber auch wenn ihr erst so kurz zam seid, da müsste das gefühl eig da sein egal wie streßig es ist da ihr noch in der "honeymoon" phase seit (kp wie das auf dt heißt ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von askmachine
03.10.2011, 11:56

Honeymoon = Flitterwochen

0

Vielleicht ist es in Wirklichkeit NOCH!!!!! gar keine richtige Liebe (die muss ja erst langsam wachsen,Süsse^^),sondern erst Schwärmerei. Das wirst du nun nach einer gewissen Zeit feststellen.Alles Glück wünsch ich dir und daß deine Angst von Tag zu Tag weniger wird........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbewußt kann man fast alles unterdrücken, außer vielleicht Blasen- und Darmdrang oder das niesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?