kann man auch zu schnell fahren

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Auf deutschen Autobahnen gibt es nur dort Geschwindigkeitsbeschränkungen wo es durch Verkehrszeichen angeordnet wird. Du kannst so schnell fahren wie es der Strassenzustand und die Verkehrsverhältnisse erlauben.

Kann man vielleicht anders beantworten. Wenn du auf der Landstraße fährst und eben 100 erlaubt ist, die Straße aber kaputt, löchrig, verwachsen, geschottert oder das einfachste Beispiel: gefroren ist, dann fährst du auch nicht mit 100 km/h da lang. Ich glaube in der Ordnung steht, dass man nur so schnell fahren darf wie die Straße (Gegebenheiten, auch Wind etc.) und die persönlichen Fähigkeiten es erlauben. Da hat man nach wie vor aber noch etwas Spielraum, aber dir wird kein Polizist glauben wenn du sagst, dass du besser als Collin McRae bist :D

Klar! Du musst IMMER den Gegebenheiten entsprechend fahren. Damit ergibt sich automatisch, dass du nicht 250 km/h rasen kannst, wenn dichter Verkehr herrscht oder wenn es enge und unübersichtliche Kurven gibt, wenn die Sicht eingeschränkt ist (Regen/Schnee), usw. .....

Auf Autobahnen in Deutschland gilt kein allgemeines Tempolimit für PKW und Motorräder, jedoch eine empfohlene Richtgeschwindigkeit von 130 km/h. Dies bedeutet, dass diese Geschwindigkeit auch bei normalen Verkehrsverhältnissen nicht überschritten werden sollte. Die Überschreitung der Richtgeschwindigkeit ist, sofern kein Verkehrszeichen die Geschwindigkeit beschränkt, keine Straftat oder Ordnungswidrigkeit; jedoch kann bei einem Unfall eine Mithaftung aufgrund einer erhöhten Betriebsgefahr angerechnet werden.

Zu schnelles fahren kann auch zu Motorschäden führen - Motor überdrehen!

volker3329 21.06.2011, 17:42

genau die RICHTIGE Antwort!!!!!

0

Rein rechtlich nicht, aber es gefährdet deine Mitmenschen. ;)Außerdem musst du ja auch auf den Mindestabstand zu deinem Vordermann achten.

Rechtlich gesehen nicht, aber natürlic kannst du so schnelll fahren, dass es dich und andere gefährdet

auf der autobahn ohne temolimit

sagt doch schon alles aus.

Auf einer Autobahn OHNE Tempolimit, hast du auch kein Tempolimit und somit kannst du auch nicht zu schnell fahren.. außer du schaffst es so schnell zu fahren dass du abhebst :D

Ja, wenn die Autobahn zu voll ist! Tempolimit hin oder her. Wenn Viel Verkehr ist, ist es zu gefährlich so schnell zu fahren.

kann man, spätestens wenn du auf einem Baum hängst weißt du, dass du zu schnell gefahren BIST!

wenn Du einen Unfall baust, kann es Dir schon zum Verhängnis werden, wenn Du 200 gefahren bist.

man soll nicht betrunken fahren und wenns geht auch nicht voll ins internet...

volker3329 21.06.2011, 17:45

Mann.........lest doch mal die Frage und hört mit dem Gelaber auf.Kein Tempolimit aber Richtgeschwindigkeit 130!!!!!!!!!!!!!!!Und ENDE

0

Nein, es gibt keine Limit, auf deutschen Autobahnen.

tamiidafunk 21.06.2011, 10:30

stimmt nicht.

0

ja kann man bis man abhebt ;-)

Was möchtest Du wissen?