Kann ich eine schwarze Hose mit Jeans zusammen waschen?

6 Antworten

Ich weiss jetzt nicht, wo das Problem ist. die schwarze Hose und die Jeans - wenn sie nicht in Farbstoff ertrinken - sind normale 30 Grad Wäsche, die Bettwäsche möchte sich bei 60 Grad reinigen. Also es geht und noch viele dunkle Teile dazu. Sonst wird die Waschmaschine ja nie voll und die Einzelwäsche im Preis kommt einer Reinigung zu nahe.

Ja - beides dürfte kein Problem sein: Temparatur (40° Pflegeleicht) und Waschpulver (ohne Weissmacher) Jeans auf Links drehen.

Würde ich nicht mit Jeans zusammentun. Mit der Bettwäsche bei 40 Grad, das geht. Waschmittel ohne Aufheller, und mach immer den Reißverschluß und Knopf beim Waschen zu.

LG Tor der schatten

Ja, kannst du mach einfach pflegeleicht 40 grad...

Neue, schwarze Jeans sollte man erstmal alleine waschen, denn die könnten stark färben, dann ist die blaue Jeans auch schwarz und wenn man Pech hat, nicht an allen Stellen, sondern verteilt, was dann nicht mehr schön aussieht!

Man kann neue Wäschestücke über Naxcht in ein eiskaltes Essigwasser einlegen, das würde die Farben etwas fixieren, die dann beim Waschen nicht mehr ausbluten!

Essigwasser im Verhältnis 3:1! 3 Teile Wasser und 1 Teil Essig und einige Eiswürfel, damit fixiert man Farben an der Wäsche!

L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?