Kaninchenweibchen oder Kaninchenbock kastrieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

gibt es ne begruendung, dafuer, das ihr lieber das weib kastrieren wollt?

Ein tierarzt wird ein weibliches kaninchen nur dann kastrieren, wenn ein gesundheitlicher grund vorliegt. ist keiner da, macht er nichts.

also bleibt euch wohl nichts uebrig, als den bock zu kastrieren. der wird dadurch ruhiger und markiert nicht.

Stell dir mal vor, du selbst laesst dir eierstoecke und gebaermutter entfernen und hast KEIN bock mehr auf sex... und dein potenter mann will den ganzen tag pimpern.... da bist du irgendwann nur noch gestresst und genervt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likeafreak
25.08.2012, 18:07

Die Antwort war gut. Ne wir haben keinen grund aber ich denke wir lassen jetzt den Bock kastrieren ! Danke für deine Antwort :)

0
Kommentar von Myraljen
25.08.2012, 18:24

Toll erklärt ^^

0

Kaninchenweibchen werden nur bei Krankheiten Kastriert, da dafür eine sehr aufwendige Operation notwendig ist und nicht sicher ist, ob das Weibchen diese überlebt!! also musst du auf jeden Fall das Böckchen kastrieren lassen!!! Wichtig ist, dass du ihn nach der Kasrtation noch 6 Wochen von dem Weibchen fern hältst, da er mit den übrigen Spermien noch einen Wurf zeugen kann!!!!! Liebe Grüße, Vera ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likeafreak
25.08.2012, 18:03

Dankeschön !

0

Ich würde den Bock kastrieren, ist nicht so 'kompliziert' wie beim Muttertier, nur das Risiko mit der Narkose ist immer das größte 'Problem'. Muttertier soll man nur Sterilisieren, wenn es gusundheitliche beschwerden gibt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Teckellover
26.08.2012, 17:51

Bei (eig. allen) weiblichen Tieren darf man sie eig. NUR bei gesundheitlichen Gründen sterilisieren lassen.

0

Bei Kleintieren ist bei Weibchen eine Kastration sehr aufwendig und sollte nur gemacht werden wenn es medizinisch notwendig ist. Desweiteren würde das Männchen wahrscheinlich keinen Unterschied zwischen kastrierten und unkastrierten Weibchen machen und das Weibchen weiterhin decken wollen, was sicher unötiger Stress für das Weibchen wäre. Lasse lieber das Männchen kastrieren, das ist viel einfacher und unkomplizierter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeraPferde99
25.08.2012, 18:04

Ich denke, dass kein Tierarzt, der sich gut auskennt ein gesundes Weibchen kastriert!!

0

Weibchen ist komplizierter und höheres OP-Risiko, Männchen ist wesentlich einfacher und daher auch günstiger. allerdings wäre das Böckchen danach nodh 6 Wochen zeugungsfähig.

Aber warum kauft ihr kein Männchen, wenn ihr eh nicht züchten wollt? Und dem Weibchen mutet ihr dann eine gefährliche, hochriskante Kastrierung zu, weil IHR meint, es muß unbedingt ein Päärchen sein. Es ist immer so eine Quatschidee, daß alle meinen, wenn zwei Tiere, dann unbedingt ein Männchen und ein Weibchen. Das ist quatsch, glaubs mir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LokiBartleby
25.08.2012, 18:08

warum einen bock kaufen, wenn man nicht zuechten will?

Was fuer eine komische frage... was soll denn mit all den boecken passieren? sollen die getoetet und in kisten gepresst eingefroren werden?

0
Kommentar von Myraljen
25.08.2012, 18:11

Ein Pärchen aus einem kastrierten Rammler und einem Weibchen ist die friedlichste Kombination. Wenn man z.B zwei Rammler halten will sollten beide kastriert sein, damit es nicht immer wieder zu starken Rangkämpfen kommt.

0

Denke bitte daran, das Weibchen erst nach den 6 wochen zu dem Männchen.

Schau doch bitte im Tierheim nach einer Partnerin.

Im Zooladen sollte man niemals Tiere kaufen und Vorallem ist es besser,wenn das Weibchen ungefähr im gleichen alter ist, dann können beide gemeinsam alt werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kastriert den Bock. Die Op ist einfacher, er müffelt weniger und tobt sich nicht die ganze Zeit am Weibchen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Likeafreak
25.08.2012, 18:00

hast du damit Erfahrungen gemacht ?

& kann bei der Op etwas passieren ?

0

Was möchtest Du wissen?