Kaninchenstall zubehör ;)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Häuschen / Versteckmöglichkeit

Nagestein (Salzsteine bitte nur beaufsichtigt reinhängen)

Einstreu: Das müssen keine Späne sein. Z.B. Hanfstreu + Überstreu (Vitakraft,...)

Kleiner Trick damit die Krallen sich abnutzen: Eine umgedreht Fliese auf den Boden legen.

Napf + Tränke (logisch)

Nage- und Spielmöglichkeiten (Zweige, Tunnel,...)

Und besonders wichtig: Heu, Heu, Heu!!!

undwasjetzt 25.06.2014, 00:36

UND..........KEINEN Nagerstein!!! Brauchen sie nicht und ist ungesund!

2
icke1609 25.06.2014, 10:46
@undwasjetzt

Das ist mir neu... welcher Stein / Art von Nagestein soll denn ungesund sein?

0
Ostereierhase 25.06.2014, 15:47
@icke1609

Die Mineralienlecksteine bzw. die Steine zum Zähnekürzen. Der Anteil an Kalzium in diesen Produkten ist i.d.R. zu hoch. Nehmen die Kaninchen dieses auf, absorbieren sie es dennoch komplett. Was sie an Kalzium nicht benötigen, wird dann über den Urin ausgeschieden.

Wenn aber die Sättigung von Kalzium im Urin ansteigt, verliert er seine Löslichkeit. Erst bildet sich Schlamm, dann Gries und im schlechtesten Fall kommt es so zu Steinen im Harntrakt.

1

Hallo

In einen Kaninchenstall gehören:

  • Stroh, Streu, Heu
  • Heuraufe
  • Schale für Wasser
  • Holzhaus, Tunnel usw. wo sie sich verstecken können
  • etwas zum Spielen, z. B einen Snackball
  • Klo, viele werden Kaninchen stubenrein
  • einen Napf für das Frischfutter

Zur Beschäftigung von Kaninchen:

http://www.sweetrabbits.de/shopping.html

Spielzeug für kaninchen gibt es auch zu kaufen, z. B auf zooplus.de

Lg Micky

Was möchtest Du wissen?