Kaninchenstall für meine Lieblinge ;*

...komplette Frage anzeigen das ist der Stall den ich bestellt habe Maße:  203 cm x 75 cm x 103 cm - (Tiere, Haustiere, Kaninchen)

4 Antworten

Deswegen sollte immer 50cm Unterbuddelschutz am Gehege angebracht sein.

Ich muss dazu sagen, dass das Gehege welches du da bestellt hast auf Dauer zu klein ist, wäre schön, wenn du da noch was mit Volierendraht mit anbringst (Abdeckung von oben dabei bitte nicht vergessen sowie Unterbuddelschutz). Der Stall kann ja als Schutzhütte dienen, zu dem sie immer Zugang haben. Müsstest nur die Tür entfernen, da diese eher überflüssig ist un die Kaninchen sich manchmal ein oder aussperren.

hallo :)

solche volierdrähte hatten wir schon vorher da der andere stall viel zu klein war + einen ca. 1m² gehäge noch dazu. (ich weiß auch noch klein aber besser als nichts.

Einen größeren Stall habe ich nicht im internet gefunden den ich mir auch leisten kann da ich noch kein Geld verdiene und ich schon ewig für meine 200 € sparen musste. ;(

ist 50 cm nicht zu viel ? ich hab da immer ein wenig angst das der einstürzt wenn ein anderer drüberoppelt :D oder ist das egal ? :)

Danke für die Antwort :)

Lg

0
@Kaktussn

3m² pro Kaninchen sind aber nun mal die Mindestmaße und sollten auch eingehalten werden. Alles andere ist für Kaninchen nun mal nicht artgerecht. :-/

Nein das ist nicht zu viel. Ein Kaninchen kann sich sonst locker durchgraben, wenn es nicht der Fuchs zuvor tut. Bei einem Außengehege muss man den Garten eben umgraben, das Unterbuddelschutz anbringen und wieder zu graben, anschließend wieder mit Grassamen aussäen.

3
@Kaktussn

Warum hast du nicht selbst was gebaut? Da wärst du vermutlich günstiger weggekommen und hättest gleich ne ordentliche Größe.. :o

2
@Sunnyracer

Wobei ein Eigenbau doch teurer ist. Allerdings hätten 200€ reichen können, jedoch schon wiederrum knapp.

1
@Sunnyracer

Ich bin erst 13 und bin Handwerklich nicht sehr geschickt ! Mein Vater hat wegen Beruflichen gründen für sowas nicht sehr viel zeit !

Naja ich bin mir nicht sicher ob das günstiger kommt :o Man kann ja noch mit Volieren Draht ein Gehege dran bauen oder ? :)

lg

0

Kaninchenaußengehege - der Boden http://www.kaninchenfutter.info/kaninchenhaltung/der-boden-fr-das-kaninchenauengehege

wenn du dir keinen größeren stall leisten kannst, baue dir einen selber, denn dieser ist wirklich noch zu klein.

bitte untergrabe das ganz dann 50cm, da kaninchen gerne bauten graben.

hmm ... leider ist der neue schon bestellt ;/ da die versand kosten 50 € kosteten will ich den auch nicht nochmal zurück schicken !

kann ich mit volieren draht auch noch ein gehege dazu bauen ?

0

Dann setze doch ein Gitter ein.

Was möchtest Du wissen?