Kaninchenschnupfen? brauche schnelle Antwort, bitte!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ansteckend für die anderen Kaninchen, durchaus.
Geh bitte zum Tierarzt, Kaninchenschnupfen kann unbehandelt chronisch werden! Oder zu einer gefährlichen Lungenentzündung werden.

Ein rasselndes und pfeifendes Geräusch aus der Nase? Dein Kaninchen hat das wohl schon länger das wird wohl schon eine Pneumonie (Lungenentzündung) sein genauere Diagnosen kann dir hier aber keiner stellen, gehe bitte sofort zum Tieratzt das kann bei Tiere wie Kaninchen realtiv fix tödlich enden!

Nochmal zu deiner letzten Frage: Dieser Rammler darf auf keinen Fall mehr decken abgesehen davon, dass seine Spermienqualität im Alter von 9 Jahren sehr schlecht ist, ist er noch relativ geschwächt. Allgemein leidet dein Kaninchen, das kann einem wirklich nur leid tun, gib ihn bitte ab!

ansteckend ist das sicher nicht. Aber geht lieber mal zum Tierarzt. Der weiß sicher was man machen muss

aber könnte es Schnupfen sein?

0

Das weiß ich nicht genau. Meine Freundin hatt sowas bei ihrem Kaninchen auch aber ich weiß nicht mehr was das war. Aber wie schon gesagt : sucht lieber einen Tierarzt auf

0

Hi,

ja, das kann u.a. Kaninchenschnupfen sein und ist ansteckend (für andere Kaninchen).

Lass das Kaninchen vom Tierarzt untersuchen und bitte nicht abwarten, es könnte durchaus böse enden!!!

Was möchtest Du wissen?