kaninchenkäfig "erweitern"

so und das ist der käfig..... - (Kaninchen, Käfig)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Kaninchen zählt einzig und allein die Grundfläche. Diese sollte bei 2 Zwergen 6qm nicht unterschreiten. Etagen zählen nicht dazu.

Trenne ihnen hiermit:

zooplus.de/shop/nager_kleintiere/freigehege/metall/8eckig/93076

(dem höchsten am besten )

einen ausreichend großen Bereich vo dem Käfig ab, den sie 24h am Tag selbstständig betreten können.

Als Boden eignet sich grobes PVC mit Flickenteppichen.

danke für eure Hilfe und vor allem für die links war zwar nicht das was ich meinte aber trotzdem danke :D

Bau lieber nach draußen, es gibt Gehegelemente wo du den Bereich von dem Zimmer einschränken kannst, aber Kaninchen brauchen nunmal Platz und nicht nur nach oben

danke<3 kannst du bitte mal ein link reinstellen wos sowas gibt

0
@LoveThatUhateMe

naja eigentich brauchen sie sowas nicht, dürfen auch so draßen rumhoppeln. außersdem ist meine eine sehr groß und stürmisch und die würde dann drüber springen oder es ganz umreißen....xD

0
@LoveThatUhateMe

DÜrfne sie 24h am Tag frei rumlaufen?

wenn nicht, brauchen sie es doch.

Ich habe dir unten Elemente verlinkt die oft genutzt werden. Falls sie veruscht es umzureißen, kannst du es von außen mit Steinen stützen

1

Was möchtest Du wissen?