KaninchenFrageenn...?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

schön das Du Dir Kaninchen holen willst; also bald welche ein neues, und hoffentlich gutes, Zuhause bekommen sollen :)

Bei der Kaninchenhaltung gibt es aber allerlei zu beachten und man muss sich unbedingt vorher ausführlich informieren, damit man den Kainchen ein schönes Zuhause beiten kann und sie nicht bei einem leiden und darum zu früh sterben.

Bei Kaninchen/ Kaninchenhaltung ist zu beachten:

  1. Einzelhaltung ist Tierquälerei, daher mind. 2 Kaninchen holen
  2. Das richtige Geschlecht holen, also 1 kastr. Männchen und 1 Weibchen, oder, 2 kastr. Männchen.
  3. Alle Männchen müssen immer kastriert werden, da sie unkastriert unter ihrem Vermehrungstrieb leiden und nur alleine gehalten werden können, was Tierquälerei ist
  4. Kaninchen auf keinen Fall aus dem Tierhandel/ Baumarkt holen, sondern nur aus dem Tierheim/ Tierschutz oder zur Not von Privat.
  5. Kaninchen brauchen keinen Käfig, weil Tierquälerei da sie sich darin nichtmal ansatzweise ausreichend bewegen können, sondern ein Gehege das in Innenhaltung je Tier mind. 2qm und in Außenhaltung mind. 3qm ist.
  6. Kaninchen sollen nur artgerecht, also gesund gefüttert werden, heißt KEIN Fertigfutter, da ungesunder Industrieabfall, sondern nur Heu, "Grünzeug", Gemüse und Obst
  7. Kaninchen sind keine Kuscheltiere, sondern Beobachtungs- / und Fluchttiere. Sie wollen nicht Zwangsgekuschelt werden und auf den Arm nehmen verbinden sie instinktiv mit dem Tod.
  8. Kaninchen sind sehr Krankheitsanfällig und daher muss man immer die Möglichkeit haben zum Tierarzt zu können und auch muss man dafür immer was Geld beiseite gelegt haben.
  9. Kaninchen sind nicht billig!
  10. ...

Passende Namen solltst Du wählen sobald Du die Kaninchen hast und weißt wie sie ausehen und sich Verhalten ;)
Ich finde Namen sollten immer zum Charakter und Aussehen passen...

Bitte belese Dich ausführlich über Kaninchen bevor Du sie Dir anschaffst und tu das bitte nur, wenn Du auch bereit bist ihnen ein artgerechtes Zuhause zu bieten:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html
  • sweetrabbits.de

Gruß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider ist das schon mal die verkehrte Grundeinstellung:

Ich möchte mir ein Kaninchen bald kaufen...

Die Einzelhaltung von Kaninchen ist nicht artgerecht, und soll bereits per Tierschutzgesetz verboten werden. Kaninchen hält man immer zu mehreren, daher ist die Geschlechterfrage hinfällig: also beide Geschlechter (der Rammler wird kastriert).

Lies bitte über artgerechte Haltung auf diebrain.de nach. Ich hoffe, du denkst auch nicht darüber nach, das arme Tier in eine Käfig zu pferchen, das wäre nämlich Tierquälerei:

http://www.diebrain.de/k-index.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derya678
06.05.2016, 11:15

Danke für dein Antwort (:

0

Auf jeden Fall zwei !!!
Hältst du es allein tust du ihm was ganz schreckliches an und es wird sein Leben lang unglücklich sein :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?