Kaninchenfell hinter den Ohren weicher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Fell hinter den Ohren ist meist feiner und weniger dicht. Wozu braucht ein Kaninchen unmittelbar hinter den Ohren auch einen dicken Pelz? Dort schwitzen sie eher, weshalb es in manchen Fällen auch ein wenig 'fettig' ist, wenn man das bei Kaninchen so sagen kann.

Ist aber alles völlig normal und kein Grund zur Sorge, solange das Fell und die Haut darunter gesund aussieht und sich keinerlei Anzeichen von großflächigem Haarausfall zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei z.B. Ratten ist es so, dass sie hinter den Ohren weniger Fell haben, das ist ganz normal. Deswegen denke ich, dass es bei Kaninchen ähnlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vollkommen normal :) War bei meinen auch auch so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnotherDream25
07.09.2014, 14:27

Ok, danke, dann bin ich ja beruhigt. Normalerweise bin ich nicht so überbesorgt, aber naja^^

0

Was möchtest Du wissen?