Kaninchenfell am Hals verklebt und dreckig!

2 Antworten

Das Kaninchenkot dermaßen schmiert und klebt ist nicht normal und auch nicht gesund. Geh zum TA, das kann nämlich viele Ursachen haben, von falscher Ernährung- was leider viel zu oft vorkommt- bis hin zu einer Krankheit. Du tust deinem Karnickel keinen Gefallen damit, wenn du nur das verklebte Fell wegschneidest, du musst viel eher gegen die Ursache vorgehen.

Falls es an falscher Ernährung liegt, was füttert ihr alles? Trockenfutter? Oder viel frisches Gras? Kann beides ein Faktor sein, muss aber nicht. Trockenfutter ist ja meist sehr zuckerhaltig und ein absoluter 'Fettmacher' für dein Tier, außerdem ungesund für Verdauung und wenn dein Karnickel nicht an frisches Gras gewöhnt ist, könnte das ebenfalls ein Grund sein. Geh zum TA, der gibt dir Sicherheit und deinem Kaninchen (hoffentlich) wieder normale Köttel.

Hallo. Ja, du musst auf jeden Fall zum Tierarzt! Schon alleine wegen der Sache mir dem Hinterteil. Das deutet in der Regel auf falsche Ernährung, oder zu schnelle Umstellung der Ernährung hin. Gefährlich, kann manchmal sogar tödlich enden. Ab zum Tierarzt und zwar schnell. LG Basti

Kaninchenfell ändert Farbe wieso?

Hallo

Ich habe mir vor 3 Jahren ein weißes Kaninchen und ein schwarzes gekauft . Das Weibchen hatte am Anfang ganz normal schwarzes Fell aber vor ca 1 Jahr hat es angefangen sich an einigen Stellen dunklen Braun zu färben . Das Fell  am Hinterteil sind sogar weiß geworfen .

Wieso ist das so?

Danke!

...zur Frage

Fell vom Hamster verklebt?

Hallo ich habe seit 2 Wochen einen Teddyhamster und an der Seite ist eine kleine Stelle vom Fell so verklebt also es sieht genau aus als ob das nass wäre aber es ist trocken und immer wenn ich ihn streichel ist alles gut aber wenn ich ihn an dieser Stelle streichel erschreckt EF sich immer und starrt meine Hand solange an bis ich sie weg nehme was kann das sein?

...zur Frage

Kaninchenfell am Po immer verklebt..?

Hey,

mein Männchen hat immer ein verklebten Po... Der TA hatte mal gesagt es geht mit den Fellwechsel wieder weg, aber war wohl nichts. Bin dann wieder hin und er wurde geschert. Damit wurde es auch besser, aber es geht jetzt wieder los. Mir wird es langsam echt peinlich. Es sieht so aus als würde ich das Klo nicht regelmäßig reinigen. Tu ich aber jeden 2. Tag und jeden Tag ausbessern...

TA hatte Urin angeguckt, sah gut aus. Und er hatte Blut abgenommen und irgendwie 3 Sachen nachgeguckt... Auch nichts. Er ist also schon gesund nur was kann ich tun? Ich muss jetzt ja eh wieder hin zum scheren....

...zur Frage

meinem hund tut das hinterteil weh :s

von meinem hund ist das hinterteil total mit dem fell verklebt. ich weiß nicht was das ist und wenn ich versuche mir die stelle anzuschauen zuckt er zusammen weil es ihm wehtut..da klebt aber kein kot oder ähnliches dran. aber ein kleiner "bobl" ist da was kann das sein??. bitte um antworten danke

...zur Frage

Mein Kaninchen hat verklebtes fell - was kann man dagegen tun?

Mein Zwergkaninchen hat verklebtes fell , niest sehr oft, seine nase läuft ,und sein Auge ist verklebt , ich bin schon oft zum tierartzt gefahren aber es hat nichts gebracht Was kann ich tun ?

...zur Frage

Milchiger weißer Ausfluss aus dem Auge meines Kaninchens

Hey :) Ich hab ein Kaninchen, das ist jetzt 7 Jahre alt und ein Weibchen. Heute hab ich bemerkt wie ein milchig weißes Sekret (flüssig, sieht so aus wie Milch) aus dem Auge getreten ist (also aus dem Innenwinkel des Augens, sprich zur Nase hin) entdeckt. Ich hab es vorsichtigt weggewischt aber wenn man über das Auge geht, kommt es sofort wieder nachgeflossen. Es ist nur am einen Auge. Elfe (so heißt sie) ist ja schon ziemlich alt, frisst aber wie immer und ohne Probleme, ihr Fell ist gesund, sonst ist auch nichts verklebt etc. Sie war schon immer eine Zierliche, Dünne, aber abgenommen hat sie nicht und sie ist auch fit und munter wie immer. Hat da jemand Erfahrungen damit und kann mir sagen was das evtl. sein könnte?

Vielen Dank für Antworten!

LG cherryy13

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?