Kaninchen wieder gesund nach Verstopfung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es scheint deinem Kaninchen ja besser zu gehen, super! Das freut mich! Meins ist leider ab der Verstopfung gestorben...

Wegen dem Kot. Ich würde raten das Kaninchen weiter zu Masieren damit der Darm in Bewegung bleibt und kommt.

Viel Glück!😖😄😙

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyLucifer
11.10.2016, 19:08

Ohhhdas tut mir so leid! Das ist eine gute Idee, das werde ich wohl nochmal machen. Danke für deine Antwort!☺️😊😘

0

Hi du,

sie scheint sich gefangen zu haben. Das auf dem Bild ist Blinddarmkot. Es kann sein, dass dein Kaninchen diesen heute mal nicht mochte, da er aus der Zeit der Verstopfung stammt.

Solang dein Kaninchen wieder fit ist, würde ich dir empfehlen, dass du die nächsten Tage noch vorsichtig beim Füttern bist und vor allem Magen und Darm verträgliches Futter reichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyLucifer
11.10.2016, 19:36

Ahhh wie interessant! Vielen Dank!! Ja das werde ich machen!!!

0

Hi,

bezüglich der Frage schreibe ich jetzt mal nix groß; da schließe ich mich Ostereierhase an^^

Aber, was ist das weiße am Kot? Ist das Katzenstreu? Wenn ja, dann pack das weg! Katzenstreu ist für Kaninchen gefährlich und das könnte auch der Grund für die Verstopfung sein.
Fürs Klo nur das benutzen, was für Kaninchen geeignet ist; was natürlich ist, und nicht aus Chemie...^^

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?