kaninchen verschmähen wildkräuter total!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast doch bestimmt auch Gerichte, die dir weniger schmecken und genauso ist es mit deinen Kaninchen auch - ihnen schmeckt es nicht. Was zwar sehr verwunderlich ist, weil es der Bestandteil ihrer natürlichen Ernänhrung entspricht und ich sonst kein Kaninchen kenne, was zumindest kein Gras anrührt, aber mei sowas gibt´s offenbar.^^

Biete es ihnen dennoch weiterhin an, denn Gras ist eigentlich schon wichtig ggf kommen sie ja noch auf ihren Geschmack.

Warum versuchst du es dann noch? (soll nicht gemein klingen) Ich würde ihnen einfach salate, kohlarten und verschiedenstes gemüse anbieten, im winter kannst du ihnen eh keine feldkräuter mehr pflücken und dann solltest du sie schon um gestellt haben :) keine sorge wegen dem klee, gib ihnen ruhig reichlich davon :)

Pferdecool 06.11.2014, 21:58

Mittlerweile fressen sie etwas Löwen Zahn ;) ja gemüse und Co bekommen sie auch zusätzlich zu dem wiesengrün.

0

Lass sie halt. Wir Menschen mögen ja auch nicht alle Alles! Wenn sie es als Babys nie kennenlernten. Leg immerwieder ein paar Blätter dazu. Mehr kannst du nicht tun

Bei den kaninchen gibt es genauso mimosen wie bei uns menschen. manche fressen sowas halt nicht. Meine lieben zb Löwenzahn. Kannst es ja mal mit Küchenkräutern versuchen aber auch nicht so viel Salat und Karotten gehen eig. immer gut ;)

Ja bei meinem Kleinen Ninchen war es damals auch soo. Er wollte einfach überhaupt kein Grünzeug fressen... Irgendwann habe ich ihn mir dann geschnappt und ein Stück Löwenzahn "zwangsgefüttert" Da hat er mitbekommen das dieses komische Kraut ja gut schmeckt und seit diesem Tag ist er total verrückt danach :D Glg Ps: Wenn alles nicht hilft lass es einfach und tue ab und zu was dazu bzw. füttere was anderes

Hi,

Auch wenn ich denen das hinhalten, dir schauen mich Dann komisch an.

Dann lege ihnen das ins Gehege und sie werden sich bedienen...es sei denn, daß an diesen Pflanzen irgendetwas ist bzw. nicht stimmt, was sie schnell merken und es deshalb nicht futtern...

Frischfutterverweigerer http://kaninchenseele.de/index.php?p=4-4-3

Pferdecool 05.07.2014, 17:51

Meine kaninchen bekommen im Sommer frische wiese und Gemüse. Im Winter dann eben heu und Gemüse, wobei meine kaninchen generell wenig bis garnichts trinken und auch fast kein gemüse essen. (Im Sommer haben sie natürlich auch heu nur sie essen lieber wiese als heu) Wasser bekommen sie natürlich aus dem Napf!!! Mineral / salzlecksteine haben sie, ebenfalls wie trockenfutter, NICHT im Gehege.

0

Auch Schnickels ändern ihren Geschmack...meine sind gerade in einer Dill Phase..;-) also immer weiter anbieten ,irgendwann kommen sie auf den Geschmack.

Was möchtest Du wissen?