Kaninchen verpissen die Wohnung :(

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du musst den unkastrierten rammler kastrieren lassen. denn ansonsten kann es zu häftigen kämpfen zwischen den beiden rammlern kommen...

auch das pinkeln kann dadurch eingedämmt werden. mein damaliger unkastrierter rammler hat bis zur kastra auch alles vollgepinkelt. seit der kastra ist er stubenrein

http://diebrain.de/k-kurz.html#kastr

Also zum einen ist es uncool einen Kastraten und einen unkastrierten Rammler zusammen zu halten. Unkastrierte Rammler makieren viel stärker als Kastraten. Daran wirds liegen, dass der Rammler Nr.2 überall hin makiert und pieselt. Außerdem sind unkastrierte Rammler total unzufrieden. Der Kastrat wird darunter auch zu leiden haben.

Ich denke mal, dass der kastrierte sich das jetzt angewöhnt hat, weil er sein Revier verteidigen will und halt drüber makiert. Könnte auch sein, dass er sich diese Verhalten einfach abgeschaut hat, Kaninchen leren auch was voneinander. Was anderes kann ich auch grad nich erklären.

Lass den Unkastrierten umgehend kastrieren. Du hast Glück, dass bis jetzt noch nichts Schlimmeres passiert ist.

Was möchtest Du wissen?