Kaninchen unten alles verklebt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn's wirklich schlimm ist, ist es besser, das von einem Tierarzt machen zu lassen.

Wenn man entsprechend erfahren ist, kann man das auch selbst machen: wie Du schreibst mit lauwarmem Wasser einweichen und vorsichtig rauszupfen, ggf. verklebtes Fell mit einer abgerundeten Schere abschneiden.

Das ist aber wirklich nur was für Erfahrene!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte gehe mit den Kaninchen zum Tierarzt.

Hast sowohl Du als auch Deine Freundin denn schon andere Kaninchen, mit denen Ihr diese beiden jeweils vergesellschaften könnt (natürlich erst, wenn sie so gesund sind, dass sie keins der vorhandenen Kaninchen anstecken können)?

Kaninchen sind hochsoziale Tiere, man darf sie nicht einzeln halten.

www.diebrain.de/k-sozial.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeddySocke
13.04.2016, 19:09

Ja, ich habe zwei, eins aus dem Tierheim und die Schwester der beiden heute bekommenden Kaninchen und meine Freundin hat eins, ihr anderes ist vor kurzem Verstorben weshalb sie mich fragte, ob ich wüsste wer Kaninchen wegzugeben hat. 

Das ist auch der einzige Grund, weshalb ich noch eins bekommen habe meine Mutter wollte nämlich kein Neues eigentlich aber meine Freundin möchte nur ein neues, damit die andere nicht allein da bleibt hat meine Mutter mir ein weiteres erlaubt :)

1

Wenn die beiden wirklich so verwahrlost sind geh bitte zum Tierarzt, auch wegen impfen gegen Myxomatose und RHD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Tierarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich direkt zu einem Arzt sofort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?