Kaninchen und Dünger?

1 Antwort

Düner wird schnell abgebaut in Pflanzen da sie ja verwendet werden. Pflanzenschutzmittel sind meinstens nach dem 1.regen wider weg! Deinem Karnikel macht es gar nix aus die meisten Pflanzenschutzmittel sind für Tiere ungefählich zuminest die in Deuschland privat verwendet werden.

Außer du wohnst neben einem Industrie versuchs feld oO

17

Is es in österreich auch so?

0

Braucht mein Kaninchen Trockenfutter?

Eigentlich weiß ich, dass Trockenfutter schädlich sein kann, das stand zumindest in meinem Ratgeber....deshalb ernähre ich meine Kaninchen mit Obst und Gemüse, sie dürfen jeden Tag Gras fressen und ab und zu reiche ich ihnen einen Haselnusszweig oder Salat und selten auch mal ein Stück Erdbeere. Heu bekommen sie sowieso immer.

Nur jetzt miente meine Freundin, sie hat auch Kaninchen, dass Kaninchen das Kraftfutter brauchen, weil das lauter Vitamine etc enthält und sie sonst unterernährt werden. Und sogar die Mutter meiner anderen Freundin, die ist Tierärztin, gibt ihren Meerschweinchen fast ausschließlich Trockenfutter!

Ist das Zeug also gut oder schlecht? Eure Lola ;-)

...zur Frage

Kaninchen verstorben - Partner nun alleine?

Hallo liebe Community,
Vor 3 Tagen ist eines (Männchen, 4 Jahre alt) meiner zwei geliebten Kaninchen leider verstorben. Für mich bricht momentan natürlich eine Welt zusammen, jedoch möchte ich nicht, dass das Weibchen (ebenfalls 4) was nun alleine ist, alleine bleibt und vereinsamt, denn mir ist schon aufgefallen dass sie die ganze Zeit im Gehege sitzt und sehr selten raus ins Außengehe geht. Daher habe ich nun eine meiner besten Freundinnen gefragt, ob sie mein Kaninchen aufnehmen könnte. Sie meinte, sie hätte damit kein Problem, da sie selbst bereits ein Kaninchen hat (Weibchen, 3). Welches jedoch an Alleinesein gewöhnt ist. Nun frage ich mich, würde es Probleme bringen zwei Weibchen zusammen zu setzen? Ins Besondere, wenn das Kaninchen meiner Freundin keine Kameraden gewöhnt ist. Meint ihr nicht, das Kaninchen meiner Freundin würde beginnen mein Kaninchen zu verscheuchen? Oder, mein Kaninchen würde sich dort unwohl fühlen weil es den Ort ja überhaupt nicht kennt? Zudem hat das Kaninchen meiner Freundin dort den ganzen Garten zum rumhoppeln, welcher nicht gerade klein ist, könnte das mein Kaninchen nicht ebenfalls verschrecken? Ich weiß nicht, wie ich meinem Kaninchen helfen könnte, außer es zu dieser Freundin zu geben, wo ich es auch ab und zu besuchen könnte. Da meine Familie, nach diesem Vorfall mit meinem verstorbenen Kaninchen nicht wirklich ein weiteres Kaninchen aufnehmen möchte. Ins Tierheim möchten wir unser Kaninchen auch nicht abgeben.
Hat vielleicht jemand von euch eine Idee zur Lösung dieses Problemes? Ich bitte um Rat. Danke.

LG

...zur Frage

Wie setzte ich zwei Kaninchen zusammen, die sich nicht kennen?

Ich habe ein Kaninchen (weiblich) ungefähr seit 7 Monaten und jetzt möchte ich ein weiteres Kaninchne dazu setzten! Sollen die Kaninchen direkt zusammen in ein Käfig oder erst getrennt? Weil bei meinen alten Kaninchen hab ich sie direkt zusammen gesetzt und es hat funktioniert, und die Rangordnung war nur paar Stunden. Aber jetzt hat mir eine Mitarbeiterin beim Kölle Zoo gesagt das man erst im Käfig ein Kitter rein stellen soll, ungefähr in die Mitte das beide in einem Käfig sind aber trotzdem getrennt. Stimmt das oder kann man sie auch direkt zusammen setzen? Oder vielleicht ganz anders?

...zur Frage

Compo Blumenerde fürs Katzengras?

Ich habe vor ein paar Tagen meine Pflanzen umgetopft und noch etwas Erde übrig gehabt. Also habe ich beschlossen, darin etwas Katzengras anzupflanzen. Es hat alles gut geklappt und das Gras ist bisher auch super gewachsen. Aber dann ist mir eben eingefallen, dass in der Erde doch meist schon Dünger enthalten ist. Was sagt ihr, sollte ich meinen Katzen dieses Gras lieber nicht geben?

Danke für eure Antworten :-)

...zur Frage

Welches Zeckeschutzmittel ist ungiftig für Kaninchen?

Hallo, meine beiden Kaninchen hatten in den vergangenen Tagen jeder eine Zecke. Beim einen ist sie abgefallen & wir haben sie nicht mehr gefunden, bei der anderen haben wir sie heute morgen entfernt. Es sah aus wie eine Zecke, nur dass es kürzere Beine hatte. Aber es war zu 100% ein Tierchen. Wir überlegen, unseren Garten mit einem Zeckenschutzmittel zu spritzen, aber da meine Nins im ganzen Garten laufen, brauchen wir ein, das auch sie vertragen, also immer noch Gras, Blätter etc. fressen können. Gibt es ein Mittel, das ungiftig ist?

LG

...zur Frage

Kaninchen und Hängebauchschwein zusammen halten?

Hallo Leute

Ich ziehe gerade mit meiner Familie um und im neuen Haus haben wir ein großes Gehege für unser Hängebauchschwein (Eber). Wir haben auch noch ein Zwergkaninchen, allerdings ist das zweite vor einigen Monaten gestorben. Jetzt kommt die Frage auf, ob wir das Kaninchen nicht einfach mit in das Gehege des Hängebauchschweines setzen könnten? Wenn sich die Tiere vertragen würden, sollte das Kaninchen dann immer da bleiben, oder über Nacht in einen Einzelkäfig gestellt werden?

Vielen Dank im Vorraus für eure Antworten LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?