Kaninchen tropfen geben trotz op?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo NaturalyGirl,

sonntags hat doch immer eine Notapotheke auf, dort kannst du dir eine 1-ml-Spritze (ohne Nadel) besorgen. Sind das Metacam-Tropfen (gegen Schmerzen und Entzündungen)? Wie viele Tropfen sollst du geben? Ich frage, weil du sie ja bei einer winzigen Menge eventuell auch auf ein Leckerchen wie Apfel geben könntest? Wenn das alles nicht gehen sollte, bliebe nur die Tierklinik, denn wenn er Schmerzen bekommt und deshalb nicht frisst, wird´s schnell kritisch.

LG Ninken

NaturalyGirl 29.06.2014, 17:57

Vielen dank schonmal wegen deiner Antwort:) Also er braucht nur 2 tropfen 2 mal täglich und saure Sachen darf er nicht fressen. Naja mit der notfallapotheke wäre auch eine Möglichkeit.. Schmerzen hat er jetzt nicht besonderlich aber er frisst weniger aber dabei denke ich mir ist das vollkommen normal weil er einen recht fitten Eindruck macht:)

0
Ninken 29.06.2014, 20:07
@NaturalyGirl

Er wird bei/nach der OP mit Schmerzmitteln versorgt worden sein, die lassen aber natürlich nach, wäre schon wichtig, dass er seine Tropfen heute bekommt, sonst stellt er das Fressen wegen Schmerzen ein. Habt ihr mittlerweile eine Apotheke gefunden? Oder es mit Tropfen im/auf Futter geschafft? Geben müsst ihr ihm die Tropfen auf jeden Fall …

2

vielleicht sölltest du dem arzt bescheid sagen das du es nicht tun kannst aus angst ihn zu verletzen er wird es dir sicher zeigen oder es selber machen vil glück noch dir und deinem kanninchen ♥�?

Hi,

mach ihm die Tropfen aufs Leckerchen, was du ihm nicht in den Napf legst, sondern separat gibst!

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?