Kaninchen-Stall-Winter ..!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hol alle alten decken die du finden kannst und leg sie schichtenweise über die ställe. schau auf jedenfall mehrmals täglich nach, was mit dem trinkwasser ist. wenn es immerzu gefriert musst du ihnen halt immer wieder ein neues bringen. am besten machst du das wasser warm, also etwas laufen lassen bevor du es in die flaschen füllst.

du kannst ja auch deine Eltern fragen ob die noch alte Decken etc. haben mit denen man die Ställe "zudecken" kann. aber immer luftlöcher lassen!

Weder Kaninchen noch Meerschweinchen gehören in Käfige.

Auch Trinkflaschen sind schlecht, du solltest auf Näpfe wechseln.

Sind die Meerschweinchen und Kaninchen in einem Käfig?

Das sind doch keine arktischen Tiere!!! Sofort dorthin reinholen, wo keine Frostgrade sind!

Flupp66 04.02.2012, 21:01

Quatsch ... Kaninchen kann man auch bei Minusgerade draußen halten, wenn sie es gewohnt sind, immer draußen zu sein.

Oder meinst du die ganzen Kaninchen sterben jetzt draußen? :)

Vor allem aber, muss man sie richtig halten.

0

Eine Decke drüber legen

Was möchtest Du wissen?